Italienische Schauspielerin Elsa Martinelli gestorben

Der Filmstar aus der Toskana stirbt im Alter von 82 Jahren in Rom. Sie spielte unter anderem in "Zwischen zwei Feuern".

Schließen
APA/AFP/STRINGER

Die italienische Schauspielerin Elsa Martinelli ist am Samstag in Rom im Alter von 82 Jahren gestorben. Die aus der Toskana stammende Martinelli startete ihre Karriere als Model des Nobelschneiders Roberto Capucci. US-Star Kirk Douglas brachte sie zum Film. 1954 spielte sie in "Zwischen zwei Feuern" (The Indian Fighter).

Die brünette Schönheit wirkte in Filmen mit Regisseuren wie Orson Welles, Howard Hawks, Dino Risi und Mario Monicelli. Sie trat unter anderem in Produktionen mit Vittorio De Sica, Marcello Mastroianni, Charlton Heston, Robert Mitchum und John Wayne auf.

1956 gewann sie den Silbernen Bären beim Festival von Berlin als beste Schauspielerin für den Film von Monicelli "Donatella". In den 70er-Jahren zog sie sich aus dem Filmgeschäft zurück, arbeitete jedoch als Modeschöpferin weiter.

(APA)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Italienische Schauspielerin Elsa Martinelli gestorben

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.