Filmstarts der Woche: Boxtrolls, Wikinger und Heinrich Himmlers Briefe

Bild 1 von 35


Sechs Filme starten ab 23. Oktober. "Die Boxtrolls" ist das as neue Kinoabenteuer der Animationsexperten Laika ("Coraline"). Er erzählt von seltsamen Wesen, den Boxtrolls, die unter einer Stadt hausen und von den Menschen als Monster verachtet werden. In Wahrheit sind die Kerlchen scheu, sensibel und liebenswert. Doch ehe die Stadtmenschen das kapieren, müssen die Fabelwesen einen Kampf auf Leben und Tod bestehen.

Länge: 96 min
Link: Die Boxtrolls

Bild : (c) Universal

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden