Filmstarts der Woche: Weißer Hai, Drache Elliot und Hotel Rock'n'Roll

Bild 1 von 36
Elliot, der Drache (Ab 25. August)

Sechs Jahre hat der heute zehnjährige Pete alleine im Wald gelebt. Sein einziger Beschützer und treuer Begleiter: der Drache Elliot. Als in der Nähe ihres Unterschlupfs die Waldrodung beginnt, wird der Bub von der Waldhüterin Grace (Bryce Dallas Howard) entdeckt. Nach anfänglichem Zögern geht Pete mit ihr in die Zivilisation und berichtet ihr von Elliot. Das ruft raffgierige Waldarbeiter auf den Plan, die ein großes Geschäft mit dem flauschigen Drachen wittern.

In sehr loser Anlehnung an den Klassiker "Elliot, das Schmunzelmonster" aus dem Jahr 1977 erzählt Regisseur David Lowery diese rührselige Geschichte und scheut sich nicht vor großen Gefühlen.

Länge: 103 min

Link: Elliot, der Drache

Bild : (c) Disney

» Mehr Bildergalerien
 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden