Neu im Kino: Schoßgebete, Sin City 2 und brutale Risse im Beton

Bild 1 von 32


Fünf Filme kommen ab 18. September ins Kino. "Gemma Bovery" basiert auf einem Graphic Novel von Posy Simmonds. Der normannische Dorfbäcker Martin (Fabrice Luchini) liebt seine junge Nachbarin Gemma (Gemma Arterton). Der alternde Franzose hält Gemma für eine Art wiedergeborener "Madame Bovary" - und will ihr deren tragisches Ehebruchschicksal ersparen.

Länge: 99 min
Link: Gemma Bovery

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden