Musiktheater Linz schmiedet Wagners "Ring"

Der neue Wiesbadener Intendant Laufenberg inszeniert die Wagner-Tetralogie in Linz. Derzeit findet dort eine zweitägige Bauprobe statt.

Musiktheater Linz schmiedet Wagners
Schließen
Musiktheater Linz schmiedet Wagners
Übersicht in den zukünftigen Zuschauer- und Besucherraum des Musiktheaters Linz am Freitag, 26. November 2010 – (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)

Uwe Eric Laufenberg, der soeben gekürte Intendant des Staatstheaters Wiesbaden ab 2014, wird den "Ring des Nibelungen" im noch in Bau befindlichen neuen Musiktheater in Linz inszenieren. Das gab Landestheater-Intendant Rainer Mennicken anlässlich einer "Bauprobe" für den Ring am Dienstag bekannt. Laufenberg war seit 2009 Intendant der Oper Köln. Nach einem heftigen Streit zwischen ihm und den Verantwortlichen über den Etat des Hauses hat man sich im August getrennt. Das überschattete die Auszeichnung zum "Opernhaus des Jahres" durch internationale Kritiker in der jährlichen Umfrage der Zeitschrift "Opernwelt".

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

(APA/Red.)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen