Barenboim dirigiert Neujahrskonzert 2014

Zum zweiten Mal nach 2009 wird Daniel Barenboim die Wiener Philharmoniker beim Jahresauftakt leiten.

Barenboim dirigiert Neujahrskonzert 2014
Schließen
Barenboim dirigiert Neujahrskonzert 2014
Daniel Barenboim – (c) APA (HERBERT NEUBAUER)

Daniel Barenboim wird das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker im Jahr 2014 dirigieren. Das gabe die Philharmoniker am Montag bekannt. Der Dirigent leitete 2009 erstmals das renommierte Konzert zum Jahreswechsel leitete. Die Philharmoniker "würdigen damit sowohl das 25-Jahr-Jubiläum ihrer Zusammenarbeit" mit dem Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper Unter den Linden "als auch Daniel Barenboims künstlerisches Wirken sowie sein weltweit beachtetes, von hohem persönlichen Mut getragenes Bemühen, Brücken zu bauen und scheinbar Unversöhnliches zu versöhnen".

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

(APA)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen