Jane Austen: Sehenswerte ''Price and Prejudice''-Adaptionen

Bild 1 von 10


Der Klassiker hebt an mit einer Behauptung: "Es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass ein alleinstehender Mann, der ein beträchtliches Vermögen besitzt, einer Frau bedarf." So lautet der erste Satz von Jane Austens "Stolz und Vorurteil", das vor 200 Jahren erschien. In regelmäßigen Abständen wird der Roman, der sowohl eine schlaue Liebesgeschichte als auch ein realistisches Gesellschaftsporträt ist, verfilmt. Eine kleine Übersicht:
(Text: her)

Bild : (c) REUTERS (STEFAN WERMUTH)

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden