Jihad: Die Angst vor den Rückkehrern

David Thomson gelang mit „Les revenants“ ein Bestseller, der Frankreich aufrüttelt. Fünf Jahre lang interviewte er junge Jihadisten.

Ausschnitt aus dem Buchcover von ''Les revenants''
Schließen
Ausschnitt aus dem Buchcover von ''Les revenants''
Ausschnitt aus dem Buchcover von ''Les revenants'' – Screenshot

David Thomson hörte ihnen zu, jungen Jihadisten, Franzosen, die sich dem Islamischen Staat in Syrien oder dem Irak angeschlossen hatten und danach wieder in ihr Heimatland zurückkehrten. Das Buch, das der Journalist von Radio France Internationale aus diesen Interviews machte, erschien unter dem Titel „Les revenants“, die Rückkehrer, und stand sofort auf den Bestsellerlisten. Thomson gilt seither als Experte, der das Phänomen Jihadismus nicht vom Schreibtisch aus, sondern aus unmittelbarer Nähe zu Ereignissen und Personen analysiert. Man hört David Thomson in Frankreich zu, wenn er auftritt.

Das ist drin:

  • 5 Minuten
  • 885 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen
Meistgelesen