Nachrichten direkt aufs Smartphone

"Die Presse" WhatsApp-Service kostenlos abonnieren

Bleiben Sie jetzt immer auf dem Laufenden mit dem kostenlosen WhatsApp-Service der "Presse".

In wenigen, einfachen Schritten zum WhatsApp-Service der "Presse".

 

  • Wählen Sie oben die Anmeldungsmethode - "WhatsApp mit Handynummer" (linker grüner Knopf)
  • Bitte speichern Sie die Telefonnummer, die angezeigt wird, in Ihren Telefonkontakten.
  • Wenn Sie WhatsApp noch nicht heruntergeladen haben, ist nun ein guter Zeitpunkt. Sollten Sie WhatsApp bereits nutzen, ist es umso besser.
  • Schicken Sie uns danach via WhatsApp eine Nachricht mit "Start". Mehr müssen Sie nicht schreiben.
  • Sehen Sie neben Ihrer Nachricht ein Hakerl? Prima, dann war die Anmeldung erfolgreich und Sie erhalten ab sofort von Montag bis Freitag unser kostenloses "Presse"-Service auf Ihr Handy, das wir in der Früh und am späten Nachmittag verschicken. Zusätzlich bekommen sie aktuelle Breaking News von uns.
  • Wenn Sie das "Presse"-Service wieder abbestellen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit dem Text "Storno".

Das WhatsApp-Service der "Presse" ist natürlich kostenlos. Und keine Sorge: Ihre Daten werden nicht für Werbezwecke verwendet.

(Red.)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen