Phänomedial - Was wir sehen
Die Redakteure des Feuilletons bloggen über Serien und all das, was Sender und Streamingsdienste uns servieren.
25.10.2017

„Stranger Things“: Wird es jetzt politisch?

Staffel zwei soll sich um die „größere Mythologie“ hinter dem Verschwinden der Kinder drehen. / Bild: (c) Tina Rowden/Netflix

Netflix präsentiert demnächst Staffel zwei des Mysteryhits, der im Vorjahr Serienfreunde begeisterte. Endlich - denn wir hätten da ein paar Fragen...

19.10.2017

Die Psyche der Psychopathen

Holden Ford, ein braver, milchtrinkender FBI-Agent. / Bild: (c) Netflix

Mit „Mindhunter“ kehrt Regisseur David Fincher („House of Cards“) zu Netflix zurück. Die Serie zeigt weniger Gewalt als das akademische Interesse daran, wie Serienkiller denken.

29.09.2017

"Star Trek: Discovery": Eine Frau namens Michael

Stark: Die Zombie-Jägerin Sonequa Martin-Green in Star Trek: Discovery. / Bild: (c) CBS (Jan Thijs)

Star Trek meldet sich im TV zurück. Die ersten Folgen sind düster, punkten mit prächtigem Design. Die Meta-Themen von "Discovery", Gender und Diversität, werden in den sozialen Medien kontrovers diskutiert.

06.09.2017

Warum jetzt die perfekte Zeit für den "Tatortreiniger" ist

Thorsten Jander/NDR) /

Die deutsche Comedyserie „Der Tatortreiniger“ ging vor Jahren durch einen schlechten Sendeplatz im Fernsehen unter. Wer feinen Humor und Kammerspielartiges mag, sollte sie im Nachhinein entdecken.

23.08.2017

Déjà-vu im Sitcom-Wohnzimmer

Erinn Hayes und Kevin James spielen das Paar in "Kevin can wait". Hayes ist in Staffel 2 nicht mehr dabei.  / Bild: CBS

In "Kevin can wait" spielt sich Kevin James wieder selbst: Den herzensguten Couch Potatoe mit viel Hunger. Einen Schwiegervater gibts diesmal nicht, dafür hat er drei Kinder. In Staffel zwei stößt seine "King of Queens"-Partnerin Leah Remini dazu. Kann man anschauen, muss man nicht.

17.07.2017

"Game of Thrones": Staffel sieben, Folge eins

The Hound sieht Dinge im Feuer / Bild: (c) HBO

Die Auftaktfolge zur siebten "Game of Thrones"-Staffel, "Dragonstone", ist ein - noch - unspektakuläres Wiedersehen mit den Helden der vergangenen Staffeln. Doch eine große Veränderung kündigt sich an.

12.07.2017

Warum „Game of Thrones“ die aktuell beste Fernsehserie ist

Heide Rampetzreiter

Nichts gegen „The Americans“, „Westworld“ oder „The Handmaid's Tale“, aber der König der Serienwelt trägt einen anderen Namen. Sechs Gründe, warum „Game of Thrones“ den Spitzenplatz jedes Serien-Rankings verdient.

22.06.2017

"Game of Thrones": Die wichtigsten Punkte aus dem zweiten Trailer

Jon Snow ist eigentlich der Sohn von Rhaegar Targaryen und Ned Starks Schwester Lyanna. / Bild: (c) HBO

Blog "Winter is here" heißt es in Staffel sieben von "Game of Thrones", die hierzulande ab 17. Juli zu sehen sein wird. Die einzelnen Folgen werden länger.

22.06.2017

Serie "Glow": Kämpfen wie Grace Kelly auf Steroiden

So erträumt es sich der Regisseur.  / Bild: (c) Erica Parise/Netflix (Erica Parise/Netflix)

Frauenwrestling in den 80er Jahren: Das Umfeld der neuen Netflix-Serie "Glow" ist neonfarben und klingt nach Roxette, die Handlung bleibt an der Oberfläche.

16.06.2017

"Tatort" Kiel: Sibel, Stuhlbein, Schraubenzieher

Zum letzten Mal ermitteln Borowski und Brandt gemeinsam: Sibel Kekilli verabschiedet sich aus dem "Tatort". / Bild: (c) NDR/Christine Schroeder

"Borowski und das Fest des Nordens" - ein verstörender, dickflüssiger Fall über einen Vater und seine Verzweiflung - ist der letzte "Tatort", den Axel Milberg und Sibel Kekilli als Duo bestreiten. Zum Glück.

14.06.2017

„Fargo“ im Bruderzwist

Der ältere Bruder Emmit, gespielt von von Ewan McGregor. / Bild: (c) Netflix

Diesmal geht es etwas langsamer los. Bei der dritten Staffel von „Fargo“ wird man weder von plötzlicher Gewalt noch von Blutlachen im Schnee...

11.06.2017

Dresdner Tatort: Gegen das böse Internet

Die beiden Dresdner Kommissarinnen Henni Sieland und Karin Gorniak haben nicht die Ausstrahlung, um den Krimi zu retten. / Bild: (c) MDR/Gordon Muehle

Unter dem Titel „Level X“ taucht die Krimireihe in die Welt der jugendlichen Internetstars und ihrer Fans ein. Peinlichkeiten bleiben dem Seher nicht erspart.

31.05.2017

"Sherlock", der Social-Media-Junkie

Bild: BBC/ORF

Am Sonntag läuft Staffel vier der BBC-Serie "Sherlock" mit Benedict Cumberbatch und Marin Freeman auf ORF eins an. Nur der böse Moriarty ist jetzt tot. Sicher?

24.05.2017

"Tatort: Zwischen den Fronten"

Der ORF strahlt am Sonntag die Wiederholung des Österreich-Tatort "Zwischen den Fronten" aus. Er punktet mit einer zum Großteil schlüssig erzählten Geschichte.

16.05.2017

„13 Reasons Why“: Darf man Suizid so nicht zeigen?

Clay und Hannah / Bild: (c) Beth Dubber/Netflix (Beth Dubber/Netflix)

Die Netflix-Serie mit dem deutschen Titel „Tote Mädchen lügen nicht“ handelt von einem Mädchen, das Suizid begangen hat. Nun wird vor diesem „gefährlichen Inhalt“ gewarnt. Zu Recht?

2 3 4  | weiter »