Pet Shop Boys stellen neues Video vor

30.04.2013 | 16:30 |   (DiePresse.com)

Der Videoclip zur Synthie-Nummer "Axis" ist der Vorbote zum neuen Album "Electric", das am 12. Juli auf dem bandeigenen Label erscheint.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Das neue Album der Pet Shop Boys, "Electric", erscheint am 12. Juli auf dem bandeigenen Label x2 (Österreich-Vertrieb: GoodToGo). Produziert wurde der Longplayer von Stuart Price (Zoot Woman), der schon für Madonna und Kylie Minogue gearbeitet hat. Am Dienstagnachmittag stellte das britische Duo den Videoclip zur ersten Auskopplung, der treibenden Synthie-Nummer "Axis" online.

Springsteen-Cover "The Last To Die"

Auf dem Longplayer covern die Briten Bruce Springsteens "The Last To Die". Die übrigen acht Tracks stammen aus eigener Feder. "'Electric' zielt sehr auf den Dancefloor. Unsere Alben entwickeln sich oft als Antwort auf den jeweiligen Vorgänger", ließ die Formation wissen. Und: "Mit Price an einem Studio-Album zu arbeiten, ist etwas, was wir schon sehr lange tun wollten".

"Wir nahmen es zwischen Berlin, London und Los Angeles unter Verwendung verschiedenster Techniken auf - von Old-School-Synthesizer- und Drumcomputer-Programmierung bis zu New-School-Computerschrauberei", betonte der Produzent. "Für mich war es die Chance, mit zwei Menschen zu arbeiten, die meinem Musikgeschmack so sehr geprägt haben. Aber auch zwei Künstlern, die immer weiter gehen wollen, auf natürliche und dennoch oft unerwartete Art und Weise."

Video: Pet Shop Boys - "Axis"

(APA/Red.)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

Platten der Woche

Song der Woche

Meinung

Jetzt Kultur-Newsletter abonnieren

Die Meldungen des Tages aus den Bereichen Kunst und Kultur. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

AnmeldenAnmelden