Die Spice Girls planen neuerlich ein Comeback

In den 90er Jahren feierte die "Girl Group" um Victoria Beckham große Erfolge. 2018 soll ein neues Album erscheinen.

June 28 2007 London United Kingdom K53678 MELANIE C MEL CHISHOLM With EMMA BUNTON GERI HAL
Schließen
June 28 2007 London United Kingdom K53678 MELANIE C MEL CHISHOLM With EMMA BUNTON GERI HAL
Archivfoto: Die Spice Girls vor ihrem Comeback 2007. – (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)

Sie waren berühmt und brauchen wohl wieder das Geld. Die Pop-Welt hat schon viele Wiedervereinigungen gesehen, die man nicht unbedingt mehr erwartet hätte. Nun wagen die Spice Girls, ein Pop-Phänomen der 1990er ("Wannabe"), ein Comeback - ein neuerliches, um genau zu sein. Denn 2007 kehrten Victoria Beckham ("Posh Spice"), Geraldine Horner, früher Geri Halliwell ("Ginger Spice"), Emma Bunton ("Baby Spice"), Mel B ("Scary Spice") and Melanie C ("Sporty Spice") sieben Jahre nach dem Ende der Gruppe auf die Bühnen zurück. Im selben Jahre kam ein Best-of-Album auf den Markt. 2008 trennten sich wieder ihre Wege. 2012 kamen die Spice Girls wieder zurück und traten bei der Schluss-Zeremonie der Olympischen Spiele in London auf. Im kommenden Jahr soll es ein weiteres Comeback geben.

Wie britische Medien berichten, wollen die Spice Girls ein neues Album veröffentlichen. Es wäre das vierte Studioalbum und das erste seit 2000. Ihre ersten beiden Alben "Spice" (1996) und "Spiceworld" (1997) haben sich ingesamt mehr als 50 Millionen Mal verkauft. Von ihrem dritten Album "Forever" (2000) verkaufte die Formation rund vier Millionen Tonträger.

>> Bericht im "Independent"

 

(Red.)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Die Spice Girls planen neuerlich ein Comeback

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.