Grammys 2011: Eminem, Lady Gaga & Co. im Wettstreit


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Bild 1 von 7



Mittwochabend wurden die Nominierungen für die Grammy-Awards bekannt gegeben. Als Favoriten ins Rennen um den wichtigsten aller Musikpreise geht das Trio Lady Antebellum. Die Country-Band aus Nashville wurde in den drei Hauptkategorien nominiert: Ihr Lied "Need you now" wurde sowohl als beste Aufnahme als auch als bester Song vorgeschlagen. Das gleichnamige Album ist für das beste Album des Jahres nominiert.
Vergeben werden die Grammy-Awards am am 13. Februar in Los Angeles.

Mehr Bildergalerien

Bild: (c) Christine EbenthalSchönbrunner Techno und Future-Soul
Wiener DJs, die Anklang finden
33 Dinge
Pop-Alben, die man haben sollte
Bild: (c) APA/EPA/MARC TIRL (MARC TIRL)Millionen für Melodien
Welcher Musiker verdient am meisten?
Bild: (c) REUTERS (ERIC THAYER)MTV Video Awards 2013
'N Sync und Nackte Tatsachen in New York
Bild: (c) REUTERS (SHANNON STAPLETON)Playback, Drogen, Vogelkot
Skurrile Rock-Auftritte
Musik vor 20 Jahren
Die 20 besten Alben von 1994
Beyonce performs ´Drunk In Love´ at the 56th annual Grammy Awards in Los Angeles / Bild: (c) REUTERS (MARIO ANZUONI)Grammys 2014
Roboter-Triumph und Massenhochzeit
Bild: (c) EPA (FELIPE TRUEBA)Debüt-Alben 2014
Neues Jahr, neue Musik
KONZERT: METALLICA IN DER WIENER STADTHALLE / Bild: (c) APA (Georg Hochmuth)Konzertjahr 2014
Die Höhepunkte - von Metallica bis Miley
Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)Ozzy Osbourne
Der ''Prince of Darkness'' ist 65
Bild: ImagoEmo vs. Gangster
Die zwei Gesichter des Deutschrap
Bild: (c) REUTERS (LUCY NICHOLSON)Popzoo im Oval Office
American Music Awards 2013
Bild: (c) REUTERS (TOBIAS SCHWARZ)Topverdiener des Pop
Madonna vor Lady Gaga
Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)Popstars und Peinlichkeiten
MTV EMA 2013 in Amsterdam
Bild: (c) EPA (Filippo Monteforte)Lou Reed
Reaktionen auf den Tod der Ikone
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden