Amadeus Awards: Gabalier, Trackshittaz als Favoriten

21.02.2012 | 14:16 |   (DiePresse.com)

Am Dienstag wurden die Nominierungen für die österreichischen Musikpreise bekanntgegeben. Vertreter des "Mundart"-Pop sind stark vertreten. Die Verleihung findet am 1. Mai im Wiener Volkstheater statt.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Andreas Gabalier, Trackshittaz, Hubert von Goisern. Drei prominente Vertreter des "Mundart"-Pop im weiteren Sinne sind die Favoriten für die anstehenden Amadeus Music Awards 2012. Die Nominierungen für die österreichischen Musikpreise wurden am Dienstag bekanntgegeben. Die meisten Chancen auf die heimischen Awards hat "Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier.

Der 27-Jährige wurde gleich vier Mal nominiert, darunter in den Hauptkategorien "Album des Jahres" und "Song des Jahres". Auch die am Song-Contest-Vorentscheid teilnehmenden Trackshittaz und Hubert von Goisern (jeweils drei Nominierungen) dürften den einen oder anderen Amadeus mit nach Hause nehmen.

Amadeus Music Awards 2012: Alle Nominierten

Alle 13 Bilder der Galerie »

Mitvoten kann man ab sofort auf der Webseite der Amadeus Music Awards. Die Verleihung der Musikpreise 2012 findet am 1. Mai im Wiener Volkstheater statt. Ursprünglich hätte diese bereits im Herbst über die Bühne gehen sollen, die Gala wurde jedoch auf das Frühjahr 2012 verschoben.

(Red)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Lesen Sie hier weiter zum Thema:

Mehr aus dem Web

3 Kommentare
Gast: Frix
26.02.2012 16:19
0 0

Oh mein Gott...

die Trackshittaz sind nominiert???
Also wenn die den gewinnen sollten, dann hab ich ein für alle mal alle Achtung vorm Amadeus verloren - nicht nur, dass die nicht singen können, haben ihre Songs einen Inhalt, der auf IQs weit unter 50 schließen lässt und sich im besten Fall für geistig unterversorgte eignet, die eben nur mit dem "Popo wackeln" aber sonst nicht sonderlich viel können.
Schlimm genug, dass diese Peinlichkeit uns im Songcontest vertritt. Nur gut, dass die wenigsten Zuseher Deutsch verstehen, sonst wäre es noch schlimmer. Sogar die beiden selbst sagen, ihr Song ist nicht sonderlich geistreich, na schön, dass sie es wenigstens wissen. Das Publikum ist also scheinbar noch dämlicher als sie.

Dem Gabalier hingegen würd ichs schon eher gönnen.
Ist zwar auch nicht unbedingt meine Musik, aber er kann singen und objektiv betrachtet sind seine Stücke ja nicht schlecht. Werde ihn aber eh bald live sehen, weil er zufällig grade im Magic Life auftritt, wenn wir dort sind und das geb ich mir dann, dann kann ich mehr sagen.

Trackshit nominierung? wie bitte??

Eine Schande diese unmusikalischen Fussballer mit Hubert v.Goisern in einem Athemzug zu nennen!
Einen vollblut Musiker mit diesen proleten zu vergleichen entbehrt jeglicher Grundlage!

4 0

würde gerne wissen

warum die "trackshittaz" als Favoriten eingestuft werden? Weil sie die Presse dazu macht??
Es wäre ein Armutszeugniss wenn diese Krachmacher einen Amadeus bekommen.

Platten der Woche

Song der Woche

Meinung

Jetzt Kultur-Newsletter abonnieren

Die Meldungen des Tages aus den Bereichen Kunst und Kultur. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden