Andreas Gabalier / Bild: GEPA pictures
07.04.2017

Andreas Gabalier räumt Echo für "Volkstümliche Musik" ab

Christina Stürmer ging in der Kategorie "Künstlerin international" leer aus. Großer Sieger war Udo Lindenberg, großer Verlierer das Produzentenduo Stereoact.

DJ Dax J  / Bild: Elite Music Management
06.04.2017

Ein Jahr Haft für britischen DJ in Tunesien

DJ Dax J hatte den islamischen Gebetsruf, den Adhan, in einen Song integriert. Es sei "absolut inakzeptabel, sich über die religiösen Prinzipien der Tunesier lustig zu machen", erklärte das tunesische Ministerium für Religionsfragen.

Jan 1 2011 BRUCE SPRINGSTEEN BORN IN THE USA TOUR PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY ZUMAg49_ / Bild: (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
Stalker und Hämorrhoiden

Missverstandene Songs: Diese Lieder handeln von etwas ganz anderem

galerieOb es an der Sprache liegt, am Slang, an den Metaphern oder schlicht daran, dass man schlampig zuhört: Songs werden oft falsch verstanden. Ein Buch hat nun "Die 66 größten Songmissverständnisse" gesammelt. "Die Presse" stellt zehn vor.

Thundercat bei einem Konzert in Berlin / Bild: (c) imago/Votos-Roland Owsnitzki (imago stock&people)
05.04.2017

So weich klingt die Endzeit

„The Golden Age of Apocalypse“ heißt eines seiner Alben: Nun lißorgte Wunderbassist Thundercat im Wiener Porgy & Bess.

In der Chicago Union Station, wo sie ihre Tour begannen: Der Engländer Billy Bragg und der US-Amerikaner Joe Henry befuhren die legendäre Bahnstrecke von Chicago nach Los Angeles. / Bild: (c) Cooking Vinyl
05.04.2017

Lieder aus den Zügen der Wanderarbeiter

Mit der Bahn fuhren Joe Henry und Billy Bragg von Chicago nach Los Angeles – auf der Spur der „Hobos“, die einst auf der Suche nach einem besseren Leben waren. Dabei entstand das Album „Shine a Light“: eine musikalische Geschichtsstunde.

Robin Pecknold, Frontmann der Fleet Foxes, bei einem Auftritt in North Carolina 2011 / Bild: (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
04.04.2017

Folkband Fleet Foxes kommt nach Wien

Mit ihren dritten Studioalbum "Crack-Up" gastiert die US-Band am 8. November im Gasometer in Wien.

2015 fanden die MTV European Music Awards in Mailand statt. Damals wurde Justin Bieber ausgezeichnet / Bild: (c) REUTERS (Reuters)
04.04.2017

Junge ÖVP wünscht sich MTV Awards in Wien

Wien wurde offenbar aufgefordert, sich als Austragungsort für die MTV European Music Awards zu bewerben. Für die Wiener ÖVP ist das eine "einmalige Chance", für die SPÖ Verschwendung von Steuergeld.

Toten-Hosen-Sänger Campino beim Konzert in der Wiener WG / Bild: (c) APA (GEORG HOCHMUTH)
04.04.2017

"Geheimkonzert" der Toten Hosen in Wiener WG

Eine WG im neunten Bezirk in Wien hatte sich für ein "Wohnzimmerkonzert" der Toten Hosen beworben und den Zuschlag erhalten. Auch ein "Engel in Polizeiuniform" kam vorbei.

Branford Marsalis / Bild: (c) EPA (Adam Warzawa)
03.04.2017

Zwischen Notengewitter und Flirt mit der Stille

Kritik Branford Marsalis und Kurt Elling zelebrierten im Wiener Konzerthaus Jazz der höchsten Leistungsklasse.

„Harmoniegesang in einer Welt, die aus den Fugen geraten scheint“: Manhattan Transfer. Im Bild, von links nach rechts: Trist Curless, Cheryl Bentyne, Alan Paul, Janis Siegel. / Bild: (c) Manhattan Transfer
03.04.2017

Konservative Jazz-Rebellion

Manhattan Transfer, das Gesangsquartett aus New York, bleibt dem Harmoniegesang treu. Derzeit ist es auf Österreich-Tournee. "Die Presse" sprach mit Sänger Alan Paul.

Christopher Seiler und Bernhard Speer geben ihr zweites Album als Seiler und Speer heraus / Bild: (c) APA (HANS PUNZ)
03.04.2017

Seiler und Speer: Auf "Ham kummst" folgt "Und weida?"

Am Freitag erscheint das zweite Album der Neo-Austropopper. Die Handschrift bleibt dieselbe, aber den "Ham kummst"-Erfolg versuche man nicht zu kopieren: "Ich will das gar nicht mehr hören".

Kendrick Lamar / Bild: (c) Kendrick Lamar
Song der Woche

Er hat genug von Photoshop

Kendrick Lamar, geboren 1987 in Compton, Kalifornien, ist seit 2009 aktiv. Sein nächstes Album – nach „To Pimp a Butterfly“) soll „Humble“ heißen.

Stilfrage. Mavi Phoenix mag weite Leiberln, weiße Sneakers und kurze Radlerhosen.  / Bild: (c) Beigestellt
31.03.2017

Die Abenteuer der Phoenix

Eine stilsichere Musikprophetin mit Mut zur Internationalität: Mavi Phoenix.

Jay Kay. Kreativkraft von Jamiroquai, trägt stets etwas auf dem Kopf. / Bild: (c) Beigestellt
31.03.2017

Disco-Boogie & Funk

KritikJamiroquai: Neues Album mit zwölf gut gelaunten Tracks.

Bild: (c) Beigestellt
31.03.2017

Manhattan Transfer

Das 1969 von Tim Hauser gegründete Vokalensemble prägte die 1970er- und 80er-Jahre mit einem beseelten A-capella-Stil, der furchtlos gegenläufig zum popaffinen Zeitgeist war.

Leslie Feist bei einem Auftritt in Montreal im Jahr 2013. / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
31.03.2017

Tages-Lineup für "Out of the Woods"-Festival veröffentlicht

Die zweite Ausgabe des Indie-Festivals findet von 20. bis 22. Juli in Wiesen statt. Den Auftakt machen die Briten Alt-J. Das Finale bestreitet die kanadische Sängerin Feist.

Eagles-Mitglieder Joe Walsh, Glenn Frey, Don Henley und Timothy B. Schmit vor einem Konzert 2012 / Bild: (c) APA/AFP/GETTY IMAGES/RICK DIAMON (RICK DIAMOND)
30.03.2017

Eagles geben für zwei Festivalauftritte ein Comeback

Eigentlich hatte sich die Band nach einem Auftritt bei den Grammys in den Ruhestand begeben. Doch im Juli tritt sie in den USA auf.

Er liebt es, mit altem Liedgut alte Gefühle wiederzubeleben – und mit seinem Charisma gelingt das. / Bild: (C) Sony Music
29.03.2017

Dylans Tretroller auf riskantem Terrain

Mit dem Dreifachalbum „Triplicate“ zelebriert Bob Dylan noch einmal kühn die existenzielle Helle und Dunkelheit des Great American Songbook. Die Lieder, sagt er, trügen die Conditio humana in sich. Er singt sie wohl auch gegen den Tod.

Youssou N´Dour / Bild: (c) REUTERS (ANIS MILI)
26.03.2017

Youssou N'Dour: Kulturminister und Pop-Idol

Kritik Der Meistermusiker und Kulturminister des Senegal trumpfte im Wiener Konzerthaus groß auf.

Bild: (c) Beigestellt
24.03.2017

The Shins: Süßer Vogel Midlife-Crisis

Kritik„Heartworms“, die bisher abenteuerlichste Platte der Shins.

Bild: (c) Beigestellt
24.03.2017

Japanische Künstler: „Lovin’ Mighty Fire“

Kritik Die Sammlung „Lovin’ Mighty Fire“ konzentriert sich auf Nippon Funk, Soul & Disco der Jahre 1973 bis 1983.

Bild: (c) Screenshot
24.03.2017

Gorillaz geben Vorgeschmack auf erstes neues Album seit 2010

Das Album "Humanz" wird am 28. April erscheinen. Schon jetzt kann man in neue Songs hineinhören, denn die Gorillaz stellten einen Animationskurzfilm online.

Bob Dylan / Bild: APA/EPA/DIDIER PLOWY / MCC
23.03.2017

Bob Dylan: Amy Winehouse "letzte echte Individualistin"

Der Sänger und Nobelpreisträger gab dem US-Schriftsteller Bill Flanagan eines seiner seltenen Interviews.

Loreena McKennitt / Bild: (c) EPA (Miguel Angel Molina)
23.03.2017

Loreena McKennitt: So klingen keltische Mysterien

Die kanadische Liedermacherin mit Vorliebe für Keltisches, lockte mit ihrer Harfe in schaurig-romantische Szenarien.

Marco Michael Wanda bei einem Konzert in de Wiener Stadthalle im April 2016 / Bild: (c) APA (HANS PUNZ)
23.03.2017

Wanda müssen Konzert wegen Stromschlags abbrechen

Marco Michael Wanda, Sänger der österreichischen Band Wanda, wurde während eines Konzerts in Mannheim von Stromschlägen getroffen.

Andreas Gabalier bei seinem Auftritt in Mannheim / Bild: (c) APA/dpa/Uwe Anspach (Uwe Anspach)
23.03.2017

Andreas Gabalier startete Unplugged-Tournee

In Mannheim in Deutschland gab der österreichische Musiker das erste von zwölf geplanten Unplugged-Konzerten.

Jazzbassist Ron Carter- / Bild: (c) imago/Pacific Press Agency
22.03.2017

Kontemplation mit Blues, Musette, Tango und Jazz

Ron Carter und Richard Galliano spielten im Wiener Konzerthaus.

Chuck Berry / Bild: (c) REUTERS (Felix Ausin Ordonez / Reuters)
22.03.2017

Letztes Chuck-Berry-Album erscheint am 16. Juni

Kurz vor seinem Tod nahm die Rock'n'Roll-Ikone noch das Album "Chuck" auf. Einen ersten Vorgeschmack liefert der Song "Big Boys", der auf Youtube gestellt wurde.

Drake  / Bild: (c) REUTERS (Mark Blinch / Reuters)
21.03.2017

Meistgehört auf Spotify: Rapper Drake schlägt Ed Sheeran

Das neue Album des britischen Sängers Ed Sheeran wurde am ersten Tag nach der Veröffentlichung 56,7 Millionen Mal angeklickt. Dieser Rekord hielt aber nur zwei Wochen.

Ron Carter bei einem Konzert im Juli 2012 / Bild: (c) REUTERS (Eric Gaillard / Reuters)
Jazz

Jazzbassist Ron Carter: "Bach ist für mich der Meister der Basslinien"

Ron Carter ist der wohl umtriebigste Bassist der Jazzgeschichte. Am Dienstag spielt er im Konzerthaus. Mit der „Presse“ sprach er über Hip-Hop und Bach, Miles Davis und Kritiker.

« zurück | 1 2 3 4  | weiter »