Falstaff: Die 100 besten Winzer Österreichs gekürt

F. X. Pichler aus der Wachau ist laut Fallstaff der beste Winzer Österreichs. Unter den Top 10 Weinen dominieren die Regionen Neusiedlersee, Kremstal und Wachau.

Falstaff besten Winzer oesterreichs
Schließen
Falstaff besten Winzer oesterreichs
Falstaff/Florian Rainer

Die 100 besten Weine des Landes wurden vom Gourmet-Führer Falstaff gekührt. Der Falstaff Weinguide der letzten zehn Jahre wurde herangezogen um die besten Weingüter zu ranken. Von rot bis weiß sind einige Regionen in den Top 10 äußerst prominent vertreten.

Mehr als die Hälfte der besten Winzer Österreichs kommen aus Niederösterreich, gefolgt vom Burgenland und der Steiermark. Die am häufigsten vertretene Region ist mit 16 Betrieben der Neusiedelersee vor dem Kremstal und der Wachau. Auf Platz elf hat es mit Franz Wieninger auch ein Wiener Winzer in die Top 100 geschafft.

Top 10 Winzer Österreichs:

1. F. X. Pichler - Wachau

2. Franz Hirtzberger - Wachau

3. Weinlaubenhof Kracher - Neusiedlersee

4. Gernot Heinrich - Neusiedlersee

5. Willi Bründlmayer - Kamptal

6. Emmerich Knoll- Wachau

7. Römerhof-Kollwentz - Neusiedlersee-Hügelland

8. Manfred Tement - Südsteiermark

9. Albert Gesellmann - Mittelburgenland

10. Weingut Prager - Wachau

(Red)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Kommentar zu Artikel:

Falstaff: Die 100 besten Winzer Österreichs gekürt

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen