Fruchtzucker hemmt den Fettabbau

Ein Teller voller Früchte / Bild: imago stock&people
Erst seit Kurzem ist bekannt, wie schädlich Fruchtzucker in großen Mengen sein kann. Die Folge kann unter anderem das Entstehen einer Fettleber sein.

Rudolfstiftung: Erste Operation, um Blinde sehend zu machen

Bild: (c) APA/MIERAU (MIERAU)
Erstmals in Österreich wurde einer österreichischen Patientin ein bionisches Auge eingesetzt. 

Bionisches Auge erstmals in Österreich implantiert

Operation in der Rudolfstiftung  / Bild: APA/KAV/RUDOLFSTIFTUNG
In der Wiener Rudolfstiftung wurde einer Blinden ein so genannter epiretinaler Augenchip implantiert. Die Patientin kann bereits erste Lichtreize wahrnehmen. 

Der Stich der asiatischen Tigermücke

Bild: (c) Wikipedia
Explosionsartig verbreitet hat sich in jüngster Vergangenheit die Tropenkrankheit Chikungunya. Doch seit geraumer Zeit ist diese Viruserkrankung auch in Europa anzutreffen, die »schuldige« Mücke wurde auch bereits im Burgenland gesichtet. 

US-Teenager starb an Beulenpest

Erreger der Beulenpest / Bild: EPA
Der 16-jährige Taylor Gaes soll sich durch einen Flohbiss mit der Krankheit infiziert haben. Weltweit zählt die WHO jährlich 1000 bis 2000 Pestfälle. 

Darmkrebs-Screening: Großer Nutzen, kleines Honorar

Koloskopie / Bild: Imago
In Österreich erkranken pro Jahr rund 4350 Menschen an Dickdarmkrebs. "96 Prozent dieser Erkrankungen sind verhinderbar". 

Skinny-Jeans: Die Gefahr aus der Röhre

Themenbild / Bild: Imago
Australische Mediziner schildern den Fall einer Frau, die nach langem Hocken in einer engen Jean nicht mehr laufen konnte. 

Zusammenhang zwischen Rauchen und Prostatakrebs erhärtet

Symbolbild / Bild: Reuters
Eine Untersuchung der MedUni Wien zeigt, dass "eine Entwöhnung auch dann sinnvoll ist, wenn man bereits an einem Prostatakarzinom erkrankt ist." 

New York: UNO-Generalsekretär turnte bei Massen-Yoga

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon mit rund 17.000 anderen Menschen auf dem New Yorker Times Square / Bild: imago/Xinhua
Rund 17.000 Menschen rollten auf dem Times Square ihre Yoga-Matten aus. Die UNO hatte den 21. Juni zum Welt-Yoga-Tag ernannt.  

Einmal Angst und zurück

Symbolbild Angst / Bild: www.BilderBox.com
Den IT-Manager Rüdiger Striemer hat eine plötzliche Angststörung in die Psychiatrie gebracht. Heute arbeitet er wieder in seinem Beruf – und macht ihn nicht dafür verantwortlich. 

Vom Irrtum der gespaltenen Persönlichkeit

Symbolbild Schizophrenie / Bild: www.BilderBox.com
Der Leidensweg einer mit 29 Jahren an Schizophrenie erkrankten Tirolerin, deren Leben vollkommen aus dem Ruder lief.  

TBC an Schulen: Debatte über Geheimhaltung geht weiter

Archivbild: Der Röntgenbus der MA 15 / Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
Jurist Heinz Mayer sieht die Nennung der betroffenen Schulen als Pflicht, der Oberste Sanitätsrat stellt sich hinter die Stadt Wien. 

Magnetresonanz kann Biopsien ersetzen

Themenbild: Magnetresonanz  / Bild: Imago
Mit einer neuen Untersuchungsmethode lassen sich Aussagen über die Natur eines Adenoms in der Leber treffen. 

Muskeltraining für das Gehirn

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Ob Schokolade, Gewürze oder die sogenannte Mittelmeerkost: Es gibt viele Wege, die Gehirnaktivität zu verbessern oder Demenz vorzubeugen. Besonders hilfreich sind aber sozialer Austausch und viel Bewegung. 

2 3  | weiter »

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Gesundheit/Pharma/Soziales-Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden