Eisenmangel: Jede fünfte Frau ist betroffen

Themenbild: Eisenmangel / Bild: Reuters
Viele Frauen führen ein wegen der Monatsblutung häufig ein "Leben auf Sparflamme".

200.000 Österreicher neigen zu exzessivem Trinken

Symbolbild: Alkoholproblem / Bild: Imago
200.000 Menschen neigen zu exzessivem Trinken, ergibt eine repräsentative Umfrage der Gfk. Die Koma-Sauf-Debatte betrifft auch Ältere. |5 Kommentare

Europas wichtigster Brustkrebskongress kommt nach Wien

Mammographie / Bild: Imago
Die "St. Gallen International Breast Cancer Conference" übersiedelt heuer von 18. bis 21. März nach Österreich.  

Mammografie: Die Botschaft, die nicht ankommt

Bild: (c) Stanislav Jenis
Das neue Mammografie-Screening-Programm sollte mehr Frauen dazu bringen, sich untersuchen zu lassen. Die Bilanz nach einem Jahr fällt allerdings ernüchternd aus. |26 Kommentare

Masern-Debatte: Eltern zum Impfen zwingen?

Bild: (c) BilderBox
Nach dem Tod an Masernfolgen eines Buben in Berlin wird die Impfpflicht wieder diskutiert. Die Politik ist gegen Zwang. |80 Kommentare

Weniger Frauen bei Vorsorge gegen Brustkrebsersuchungen

THEMENBILD: MAMMOGRAFIE / Bild: APA (BARBARA GINDL)
601.000 Mammografien wurden in Österreich 2014 insgesamt durchgeführt, das sind 15 Prozent weniger als in den Vorjahren. |13 Kommentare

Die Merkwürdigkeit des Bienengifts

Honigbiene / Bild: APA
Aus der Vielfalt der Apitherapie: Seit ca. 130 Jahren wird das Gift der Honigbiene bei rheumatischen Erkrankungen eingesetzt. 

Luftverschmutzung: Die Haut der Städter ist schwach

Peking / Bild: Imago
Eine Untersuchung in Peking legt einen Zusammenhang zwischen schlechter Luftqualität und dem verstärkten Auftreten von Nesselsucht nahe. 

Gesundheit: Psycho-Gesetz ist vielen Firmen egal

Themenbild: Psychische Belastungen / Bild: Imago
Seit zwei Jahren sind alle Unternehmen verpflichtet, Maßnahmen zur Prävention von psychischen Erkrankungen zu ergreifen |36 Kommentare

Gicht: "Ich hatte Tag und Nacht nur Schmerzen"

Monatelang hatte Friedrich Schön an extremen Schmerzen gelitten – kein Arzt konnte helfen.  / Bild: (c) Clemens Fabry
Monatelang fanden die Ärzte nichts, doch Friedrich Schön konnte vor Schmerz kaum noch gehen. Dann endlich die Diagnose: Es war Gicht.  

Demenz-Kranke: Verdoppelung bis 2050

Demenz / Bild: Clemens Fabry
Bis zu 130.000 Menschen leiden in Österreich derzeit an Demenz. Eine neue "Strategie" soll die Situation für Patienten und Pflegende verbessern. |12 Kommentare

Mobiler HIV- und Syphilis-Test in 15 Minuten?

Bild: Samiksha Nayak (Columbia Engineering)
Fingerstich und Smartphone-Accessoire sollen ausreichen, um eine mögliche Infektion mit HIV oder Syphilis nachzuweisen. Zukunftsmusik aus der Welt der Wissenschaft. 

Wenn das Herz beim Shoppen stark klopft

Menschen im Einkaufszentrum / Bild: Die Presse
In die Seele des Käufers geblickt: Warum manche allein beim Betreten eines Kaufhauses erregt sind und einige Schmuckgeschäfte mit Vanilleduft locken. 

Masern, eine Krankheit der Reichen

Impfung / Bild: (c) Teresa Zötl
Klassendünkel, Esoterik und Autoritätsverlust der Ärzte machen die Impfskepsis zur Gesundheitsgefahr für die gesamte Gesellschaft. |23 Kommentare

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden