Neuer Toy Boy für Demi Moore?

29.11.2012 | 10:32 |   (DiePresse.com)

US-Medien zufolge sollen sich die 50-jährige Mimin und der 26-jährige Vito Schnabel in Indien kennengelernt haben. 2011 hatte sie sich von Ashton Kutcher getrennt.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Demi Moore ist wieder verliebt, und zwar in einen deutlich jüngeren Mann. Die 50-jährige soll den 24 Jahre jüngeren Vito Schnabel bei einer Party von Naomi Campbell in Indien (näher) kennengelernt haben, schreibt das US-Magazin "People". Der 26-Jährige ist der Sohn von Künstler und Filmregisseur Julian Schnabel ("Basquiat"). Bestätigt wurden die Liebesgerüchte von Moores Seite allerdings noch nicht. Auch nicht via Twitter, dass die Mimin gerne und häufig nutzt. Mittlerweile kommuniziert sie mit ihren Followern über @justdemi, ihre Adresse @mrskutcher gehört mittlerweile der Vergangenheit an.

Vor rund einem Jahr hatte sie sich von Ashton Kutcher nach sechs Ehejahren getrennt. Geschieden ist sie vom 16 Jahre jüngeren Schauspieler aber noch nicht. Und das obwohl ihre drei Töchter, die sie gemeinsam mit Bruce Willis hat, dies einfordern und an ihre Mutter appellieren, Kutcher endlich zu vergessen. Der "Two and a Half Men"-Darsteller scheint seine langjährige Beziehung mit Moore hingegen längst abgehakt zu haben. Er zelebriert seine neue Liebe zu Schauspielkollegin Mila Kunis seit Monaten öffentlich.

Demi Moore wird 50: Liebe, Leiden, Leinwand

Alle 11 Bilder der Galerie »

 

(Red.)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Lesen Sie hier weiter zum Thema:

Mehr aus dem Web

AnmeldenAnmelden