Artikel versenden

Johanna Wokalek: Anleitung zum Unglücklichsein

In ihrem neuen Film spielt Johanna Wokalek eine Frau, die alles negativ sieht. Sie selbst nennt sich Optimistin. Glück ist für sie eine Einstellungssache.





Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.mustermann@diepresse.com). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.



Sicherheitscode
(Was bringt das?)*


Schwer lesbar?
Neuen Code generieren


AnmeldenAnmelden