George Lucas mit 69 Jahren Vater geworden

Der "Star Wars"-Schöpfer und seine 44-jährige Ehefrau Mellody Hobson freuen sich über Nachwuchs. Eine Leihmutter trug Tochter Everest aus.

George Lucas Vater geworden
Schließen
George Lucas Vater geworden
Mellody Hobson und George Lucas – (c) REUTERS (DANNY MOLOSHOK)

"Star Wars"-Schöpfer George Lucas und seine frisch angetraute Frau Mellody Hobson sind Eltern geworden, berichtet die "Huffington Post". Töchterchen Everest Hobson Lucas sei am Freitag von einer Leihmutter geboren worden, berichtet die US-Internetzeitung am Montag. Lucas hatte seine 44-jährige Lebensgefährtin im Juni geheiratet.

Everest Hobson Lucas ist das erste leibliche Kind für beide Elternteile. Der 69-Jährige Lucas hat drei erwachsene Adoptivkinder, Amanda (32), Katie (25) und Jett (20).

Der Filmemacher war bis 1983 mit der Film-Cutterin Marcia Lucas verheiratet, danach hatte er ein längere Beziehung mit der Sängerin Linda Ronstadt.

(APA/dpa)

Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    George Lucas mit 69 Jahren Vater geworden

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.