Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Zieht Hasselhoff in den "Big Brother"-Container ein?

Brother David Hasselhoff moeglicherweise
David Hasselhoff / Bild: Reuters 

David "Knight Rider" Hasselhoff soll Gerüchten zufolge am "Promi Big Brother" in Berlin teilnehmen.

 (DiePresse.com)

US-Star David Hasselhoff (61) ist heißer Anwärter auf einen Platz in der Sat.1-Show "Promi Big Brother", wie die "Bild"-Zeitung am Donnerstag berichtete. Eine Sat.1-Sprecherin sagte lediglich, man beteilige sich nicht an Spekulationen. Wer in das "Big Brother"-Haus in Berlin-Adlershof zieht, sei erst ab 20.15 Uhr am Freitag zu sehen. Hasselhoff, bekannt aus US-Serien wie "Knight Rider" und "Baywatch", hat eine besondere Beziehung zu Berlin: 1989 sang er an der Mauer seinen Hit "I've been looking for freedom".

Der Schauspieler und Sänger trifft Gerüchten zufolge in dem TV-Gefängnis auf Schauspieler Martin Semmelrogge (57), Moderatorin Marijke Amado (59) und der früheren "No Angels"-Sängerin Lucy Diakovska (37). Sicher ist indes die Teilnahme des kleinen Schoßhundes "Hurra". Laut Sat.1 gehört das Maskottchen der Rasse der Havaneser an. Moderiert wird die Show von der Komikern Cindy Marzahn und Oliver Pocher.

(APA/dpa)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

AnmeldenAnmelden