Absturz: Stars hinter Gittern

Bild 1 von 85
Im Würgegriff

Der 30-jährige US-Schauspieler Emile Hirsch (bekannt aus dem Film "Into the Wild") muss wegen Körperverletzung 15 Tage ins Gefängnis. Zudem muss er sich nach Anordnung der Richterin an Bewährungsauflagen halten und gemeinnützige Dienste ableisten.

Hirsch hatte auf schuldig plädiert. Im Gegenzug für sein Schuldbekenntnis blieb ihm eine längere Haftstrafe erspart. Dem Schauspieler wurde vorgeworfen, eine Frau in den Würgegriff genommen zu haben. Der nächtliche Vorfall spielte sich Ende Jänner in einem Club in Park City während des Sundance Film Festivals ab.

Bild : imago (Anan Sesa)

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden