Reunion

Richard Lugner geht mit "Bambi" zum Münchner Filmball

Nina "Bambi" Bruckner war vor allem 2009 an der Seite des Baumeisters a.D. "Ich bin halt noch mit allen gut", sagt der frisch geschiedene Lugner.

Nina "Bambi" Bruckner
Schließen
Nina "Bambi" Bruckner
Nina "Bambi" Bruckner – Imago

Nachdem Richard Lugner mit Bahati Venus alias "Kolibri" am Wiener Zuckerbäckerball aufgetreten ist, wird nun eine weitere ehemalige Bekanntschaft mit Tierkosenamen reaktiviert. Am Sonntag wird der illustre Baumeister gemeinsam mit Nina "Bambi" Bruckner beim Münchner Filmball antanzen. "Ich bin halt noch mit allen gut", sagte Lugner.

"Bambi" war vor allem 2009 an der Seite des Baumeisters. Offen sind noch: Bettina Kofler ("Hasi"), Sonja Schönanger ("Käfer") sowie Anastasia Sokol ("Katzi"). 2014 hatte Richard Lugner (84) seine damals 26-Jährige Freundin Cathy bei einer pompösen Märchenhochzeit in Wien zur Frau genommen. Im Winter 2016 folgte die Scheidung.

Lugner erholt sich derzeit auch von einem anderen Schicksalsschlag. Der Baumeister und frühere Präsidentschaftskandidat leidet an Prostatakrebs und musste sich erst kürzlich einer Strahlentherapie unterziehen.

85 Jahre Lugner: "Heiraten werde ich nicht mehr"

(APA)

Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Richard Lugner geht mit "Bambi" zum Münchner Filmball

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.