Paris Hilton: Party-Prinzessin wird DJ

Die Hotelerbin feiert ihre Premiere an den Plattentellern am 23. Juni in Brasilien. Beim Pop Music Festival in Sao Paulo werden 30.000 Besucher erwartet.

Schließen
(c) AP (Rob Griffith)

Viele weibliche Stars und Sternchen wie Giulia Siegel oder Nadja Abd El Farrag haben sich bereits - mit mehr oder weniger großem Erfolg - als DJ versucht. Nun will auch Party-Prinzessin und Hotelerbin Paris Hilton an den Plattentellern drehen. Wie das Musik- und Clubmagazin Mixmag berichtet, hat die 31-Jährige eine DJ-Tour angekündigt. Ihre Premiere wird Hilton am 23. Juni beim Pop Music Festival in Sao Paulo feiern. Unmittelbar vor ihr treten übrigens Jennifer Lopez und Kelly Clarkson auf.

Paris Hilton, die einem "Billboard"-Interview zufolge "seit ihrem 15. Lebensjahr Teil der Musik- und Clubszene ist", hat 2006 bereits ein Studioalbum veröffentlicht. "Paris" erreichte durchwegs Top-Ten-Plätze (Rang neun in Österreich), zwei Singleauskoppelungen daraus ("Stars Are Blind", "Turn It Up") führten sogar die US-Dance-Charts an.

(mtp)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Kommentar zu Artikel:

Paris Hilton: Party-Prinzessin wird DJ

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen