Opernball: Eine Bilderreise durch die Zeit

Bild 4 von 24


Kurze Zeit später durfte dann auch in der Oper offiziell getanzt werden; der allererste ballähnliche Abend trug den Namen "Hofopern Soirée". Zur Eröffnung gab es Musik unter der Leitung von "Walzerkönig" Johann Strauß, der seine "Reminiszenzen an Alt- und Neu-Wien" zum Besten gab. Pate stand die Pariser "Bal de l'Opéra" (siehe Bild).

Bild : (c) ONB Bildarchiv Austria

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden