Unterwegs: Vor, hinter und am Parkett

Bild 1 von 21


Am Abend des 3. März hatte die Wiener Staatsoper wieder reichlich Besuch: 5000 Walzer-Willige, meist adrett gekleidete Damen und Herren fanden sich im Sangeshaus ein, um ihr 230-Euro-Ticket für den Ball der Bälle zu lösen.

Ein Rundgang mit Sabine Hottowy.

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
1 Kommentare
Gast: Fernerklang
06.03.2011 04:49
0

Bezahlung

Die gesamte Regierung erschien. Mussten diese Leute bezahlen oder ging das alles auf Kosten der Steuerzahler?

AnmeldenAnmelden