Skandal royal: Vom Tampon-Telefonat bis Alberts Affären

Bild 1 von 15


Ab 14. August rollt der ORF für die europäischen Königshäuser den roten Teppich aus. Adelsexpertin Lisbeth Bischoff und Entertainer Alfons Haider präsentieren dann auf ORF 2, die fünfteilige Dokumentationsreihe "Die Royals". Die beiden Moderatoren zieht es mit ihren Gästen von Schönbrunn bis ins Rotlichtviertel Wiens.

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
22 Kommentare
Gast: history
17.09.2012 14:19
0

Adel von Gottes Gnaden?

was unterscheidet die Aristos von uns?
Ganz einfach, deren Vorfahren haben (im Gegensatz zu Unseren) gebranntschatz und gemordet und wurden in der Folge von den jeweiligen Herrschern mit gestohlenem Land, sowie der darauf lebenden Bevölkerung belohnt.
Deren Nachkommen wurden eben dann ins richtige Bett hineingeboren!
Ein Rollentausch der Schichten wäre kurzfristig dringend angebracht, damit diese reichen Schnösel danach ihre Überheblichkeit ablegen.

Die Moderatoren sind teilweise amüsant....haben wir denn Bessere? Wenn ja, hinter welchem Stein verstecken die sich gerade?

sehr gut.

beide moderatoren fand ich ausgezeichnet.

weiter so !

Der Alfons

Wenn ich den Haider nur nicht so letztklassig fände; und dabei ist mir wurscht mit wem er schläft

Der Alfi geht mir so auf den Geist, wie sonst kaum ein anderer Kommentator des ORF.

Wobei der Staatsfunk mit seinen zwangsverordneten Gebühren auf sehr sehr viele inkompetente Reporter speziell im Sportbereich zurück greifen kann. Aber lasst den Alfi doch in gebrauchte Tampons schnüffeln. Den graust scheinbar vor gar nichts. Schade nur um meine Fernsehgebühr. Ich hätte sie besser angelegt. Eine Sendung für Einzeller von Einzellern.

Gast: Lilli
13.08.2012 13:21
1

ORF - widerlich

Zum Glück gibt es ARTE und Phoenix - tschüss
ORF schon seit Jahren!
Was ist vom ORF zu erwarten - gar nix.

Der ORF, das neue Synonym für Gülle und Gosse!

Das Ziel ist erreicht und der ORF endgültig in der Gosse gelandet. Pfui Teufel !
Da sollte endlich das Parlament einschreiten und dieser Idiotie ein Ende bereiten. Schämt sich da niemand mehr für das Bild, was von diesem Unternehmen ans Ausland vermittelt wird?
Und auch hier muss man vermutlich die Unschuldsvermutung anführen.

Na wenigstens...

ist mein GIS-Beitrag "hervorragend" verwendet!

Haider für diesen Job

bedeutet: die Habsburger bekommen zu ihrem Rauswurf noch einen Extra-Tritt in den Hintern.

Gast: joseph
12.08.2012 18:12
4

alfons

alfons der aristo-adabei !

niveaulos und peinlicher geht es nicht mehr.

Ententrainer Alfons Haider


Der wahre Skandal sind diese beiden Witzfiguren!

"Entertainer" und "Expertin" ...wie tief wird der ORF noch sinken?

Einfach

nur peinlich! Weg mit den Zwangsgebühren!

Witzig!

Der ORF hat anscheinend nur 2 Moderatoren, die im schönen Wechsel alles moderieren, was es so gibt:

Alfons Haider
Miriam Weichselbraun

Nix gegen die beiden, aber wäre ein wenig Abwechslung nicht auch einmal angebracht?

Antworten Gast: dsfdsf
13.08.2012 08:37
2

Re: Witzig!

gerüchten zufolge schreibt sich herr haider auch die verträge mit dem orf selbst, je nachdem wie viel kohle er gerade wann braucht ... das format ist dabei unwichtig, hauptsache herr haider kann in diesem zitat "beschissenen" land auch selbst abzocken wo es nur geht (er schimpft also genaugenommen über sich selbst).

langsam sollte es sich auch bis in die ORF_führung herumgesprochen haben, dass dieser selbstverliebte sich noch immer outend müssende herr haider schon JEDEN nervt!!! ja jeden, auch die omas und das barbara-karlich publikum!!!!!

Der ausführliche Bericht der Presse ist auch unter jedem Niveau.


Das ist das Niveau des ORF

Trotz Staatsgelder keine Nachrichten am Morgen, die muss man via SAT-1 von PULS-4 empfangen oder von RedBull.
Seit ich meinen TV-Empfang auf Satellitenantenne umgestellt habe, brauche ich mich Gott sei Dank über diesen Dodelsender nicht mehr ärgern und bezahle auch nichts.

Antworten Gast: dsfsdf
13.08.2012 08:39
0

Re: Das ist das Niveau des ORF

du hast SAT und zahlst KEINEN orf? wie das? gerade hier wird man doch abzgezockt weil man ein "empfangsbereites" gerät hat (auch wenn man gar keine ORF-karte hat) ... der besitz eines receivers genügt bereits.

also wie machst du das?

Gast: Orph
10.08.2012 15:26
4

Der Rotfunk als AdelsTV...gehts noch peinlicher?

Werden dann unsere roten Bezirkskaiser auch bald auftreten?

Alte Adels-Dokuschinken vom ORF neu verpackt mit faltigen Präsentatoren... gäääähn.

Gast: dagnh
10.08.2012 12:33
1

Mann...

Wozu braucht Europa noch Königshäuser??

Antworten Gast: donso
10.08.2012 13:44
1

...

Ja, Königshäuser sind unzeitgemäss.

Gast: Enlarge your ... mind!
10.08.2012 11:27
3

...

Small people talk about other people.
Average people talk about things.
Great people talk about ideas and visions.

Gast: Hofberichterstatter
10.08.2012 10:38
6

Tolle Besetzung:

Ein alternder Möchtegern-Adabei und eine Seitenblicke-Tante, die bei Fernsehübertragungen kaum einen König oder Kronprinzen erkennt und die Herkunftsländer verwechselt. ORF-Niveau eben.

AnmeldenAnmelden