Royales Baby kommt im Juli

Der St. James Palast teilte am Montag Details zur Schwangerschaft von Herzogin Catherine mit.

Lange war nicht klar, seit wann Herzogin Kate schwanger ist. Am Montag teilte der St. James Palast nun mit, dass das royale Paar im Juli ihr erstes Kind erwarten wird. Die 31-jährige Ehefrau von Prinz William ist demnach in der 13. oder 14. Woche schwanger. Möglich ist somit auch ein gemeinsamer Geburtstag mit Prinzessin Diana, nämlich der 1. Juli.

Keine Zwillinge

Zudem wurde klargestellt, dass William und Kate nur ein Kind erwarten werden. Aufgrund ihrer akuten Morgenübelkeit wurde zuvor eine Zwillingsschwangerschaft vermutet. Dem Palastsprecher zufolge gehe es der Herzogin aber seit ihrem Krankenhausaufenthalt im vergangenen Monat immer besser.

Kein Babybauch

Ihren letzten öffentlichen Auftritte hatte Kate vergangene Woche, als ihr erstes offizielles Porträt in der National Portrait Gallery in London präsentiert wurde. Von einem Babybauch war da noch nicht viel zu sehen.

Royaler Babybauch: Schön schwanger

(APA/Red. )

Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Royales Baby kommt im Juli

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.