Amsterdam: Eine Stadt feiert ihren König


(c) EPA (MARTIJN BEEKMAN)
Bild 1 von 24

Rund 25.000 Menschen haben am Vormittag des 30. April in Amsterdam ihrem neuen König Willem-Alexander und Königin Maxima zugejubelt.

Mehr Bildergalerien:

Bild: ReutersWilliam, Kate & George
Tour de Südhalbkugel
Bild: (c) REUTERS (� Luke MacGregor / Reuters)Rückblende
Das Spielzeug der Queen
Princess Charlene of Monaco, Prince Albert II of Monaco, Princess Caroline of Hanover, Charlotte and Pierre Casirgahi, Beatrice Borromeo and German designer Karl Lagerfeld pose as they arrive at the Bal de la Rose in Monte Carlo / Bild: (c) REUTERS (� Eric Gaillard / Reuters)Rosenball Monaco 2014
Der Glamour-Ball der Fürsten
AUSTRIA NETHERLANDS ROYALTY / Bild: (c) APA/EPA/DIETMAR STIPLOVSEK (DIETMAR STIPLOVSEK)Niederländische Königsfamilie
Lech-Urlaub am Ort der Trauer
Bild: Kate Gabor/Kungahuset.seRoyale Weihnacht
Stille in den Palästen
Britain´s Catherine, Duchess of Cambridge, meets with youth athletes during SportsAid´s annual gala dinner SportsBall in London / Bild: (c) REUTERS (� POOL New / Reuters)Herzogin Kate
Ärger mit Figaro und Frisur
Bild: ImagoEisern
Queen Elizabeth ist seit 66 Jahren verheiratet
Bild: Instagram/@jessicaannsimpsonIn Form
Die After-Baby-Bodys der Stars
Taufkinder
Royale Glaubensbekenntnisse
Pippa Middleton
Im Windschatten der Herzogin
''Oui'' in Monaco
Andrea Casiraghi hat geheiratet
Royales Baby
Der Tag der Geburt
Britain's Prince William and his wife Catherine, Duchess of Cambridge appear with their baby son outside the Lindo Wing of St Mary's Hospital, in central London / Bild: (c) REUTERS (� POOL New / Reuters)''Ein großer Bub''
Der erste Fototermin des kleinen Prinzen
''Royal Baby''
Blaue Reaktionen aus aller Welt
Bild: (c) REUTERS (� United Photos / Reuters)Oranjes
Fotoshooting im Schatten der Windsors
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
5 Kommentare

Wo leben diese Leute

Es ist eigentlich unglaublich - gibt es eine Gegenwart in den Niederlanden oder lebt man dort immer noch in geistig grauer Vergangenheit. Anstatt dieses aristokratische Parasitengesindel zum Teufel zu jagen läßt man auf Staatskosten, auf ein absolut lächerliches Schauspiel ein und alle Medien freuen sich wenn sie über den ersten Schaas den der neue Oberkasperl in den Niederlanden gelassen hat berichten dürfen. Da lieb ich mir Länder die diesem Schauspiel schon vor einem Jahrhundert oder länger ein Ende bereitet haben.

Re: Wo leben diese Leute

Je älter ich werde, desto sinnvoller erscheint mir Demokratie.

Ein Präsident bittet um Sanktionen gegen das eigene Land, aus Parteiinteressen oder persönlichen Interessen. Ein König würde das nie tun.

Re: Re: Wo leben diese Leute

Hab mich vertan: Sollte demokratische Monarchie heißen. (War wohl ein freud'scher Versprecher).

Eine demokratische Monarchie ist mir immer noch lieber als ein von Parteien und deren Günstlingen aufgeteilter Staat.

Eine Stadt feiert "seinen" König...



Ich weiß, ich weiß...man bekrittelt keine sprachlichen Unzulänglichkeiten in Foren, ABER:

Diese Regel gitl nicht für den Artikel selbst, daher...

...Stadt=Feminin. Ergo feiert die Stadt natürlich IHREN König.

Ausgebessert...brav!


AnmeldenAnmelden