Thema: Royal Baby

Royal Summer Party: Wiener Wein für den Prinzen

Kurt Tiroch / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Am Freitag wird die Geburt von Prince George auch in Wien gefeiert: Die Österreichisch-Britische Gesellschaft stößt auf den Thronfolger an. Wie der Thronfolger gefeiert wird.

Prinz Harry will seinen Neffenbeschützen

Prinz Harry / Bild: Reuters (ANDREW WINNING)
videoPrinz Harry ist stolz, zum ersten Mal Onkel zu sein. Auf den kleinen George will er gut aufpassen, und dafür sorgen, dass er Spaß hat.

Punktlandung: Kates Kleid legt Homepage lahm

Punktlandung Kates Kleid legt / Bild: Reuters
Die Designerin Jenny Packham traf mit dem Pünktchenkleid von Kates postpartalem Auftritt wieder voll ins Blaue.

Prinz George: Das Kind hat einen Namen

Herzogin Catherine, Prinz William und George Alexander Louis  / Bild: Reuters
Zwei Tage nach seiner Geburt wurde bekannt, wie der Sohn von Prinz William und Herzogin Catherine heißt: Die Nummer drei der britischen Thronfolge hört auf den Namen George Alexander Louis.|10 Kommentare

Die Engländer schwärmen für den edlen Drachentöter

Englaender schwaermen seit alter / Bild: Reuters
Wie soll das royale Baby von Kate und William heißen? Die Buchmacher favorisieren George. Dafür gibt es gute Gründe, höchst persönliche und auch traditionell hauseigene.

"Royal Baby": Das Video zur Namensgebung

Prinz George / Bild: Reuters
videoGeorge Alexander Louis – so heißt das Baby von Prinz William und Herzogin Kate. Ein traditioneller, historischer Name.

Das "Royal Baby" und der goldene Käfig

Kate William / Bild: REUTERS
Das Royal Baby ist im wahrsten Sinn des Wortes mit dem goldenen Löffel im Mund geboren worden. Aber sein Weg ist millimetergenau vorgezeichnet.|22 Kommentare

"Ein großer Bub": Der erste Fototermin des kleinen Prinzen

galerieGemeinsam mit seinen Eltern Kate und William verließ das erst einen Tag alte "Royal Baby" am Dienstag das Krankenhaus in London.

Wie wird das royale Baby heißen?

Bild: (c) RCA
videoHerzogin Kate, Prinz William und ihr neugeborener Sohn haben das Krankenhaus in London verlassen. Die Welt weiß nun, wie der kleine Prinz aussieht, aber noch nicht, welchen Namen er tragen wird.

Wahrsager: Aus "Royal Baby" wird ein Frauenheld

Chinesische Astrologen sehen in dem kleinen Prinzen einen potenziellen Schwerenöter. Heiraten werde er "im Alter zwischen 30 und 35 Jahren".

Freude im Commonwealth: Niagarafälle in blauem Licht

Auch wenn das Verhältnis zur einstigen Kolonialmacht Großbritannien nicht immer frei von Spannungen ist. Die englische Monarchie sehen einige der Commonwealth-Staaten nach wie vor als verbindendes Element.

„It's a Boy“: Wie die Presse jubelt

„The Sun“ erschien unter dem Titel „The Son“ (der Sohn), der „Daily Mirror“ feiert den „kleinen Prinzen“, die Twitter-User liefen Sturm.

Mehr Pomp für Heinz Fischer?

Ein Kind für ein Königreich – und gleich die ganze Welt. Warum auch überzeugte Republikaner die monarchische Staatsform noch immer nicht ganz kaltlässt.

''Royal Baby'': Blaue Reaktionen aus aller Welt

galerieGroßbritannien hat einen neuen - künftigen - Monarchen. Von blauen Niagara-Fällen bis zu scherzenden Stars auf Twitter.

Ein Sohn für Kate, William und das Königreich

Frühmorgens fuhren Kate und William in die Geburtsklinik. Am Abend des 22. Juli wurde die Geburt bekannt gegeben: Ein Bub mit etwas mehr als 3,8 Kilogramm sei um 16.24 Uhr zur Welt gekommen.

"Wir sind so aufgeregt"

videoHerzogin Kate und Prinz William sind Eltern eines Sohnes und Großbritannien ist in Feierstimmung.

Dracula und Churchill: Ein Stammbaum der Überraschungen

Das "Royal Baby" hat nicht nur noble Vorfahren: mütterlicherseits gibt es Spuren der Arbeiterklasse und väterlicherseits tritt Dracula zutage, ein bisschen Churchill und Ritchie sollen auch in dem Buben stecken.

Das Royal Baby ist da

videoEilbote, Stadtschreier und die goldene Staffelei vor dem Palast in Bild und Ton.

Namenswetten: 1,74 Millionen Euro sind im Topf

Die Geburt des "Royal Baby" ist das größte Ereignis der Wettgeschichte Großbritanniens, das nichts mit Sport zu tun hat.

Royales Baby: Der Tag der Geburt

galerieMontagfrüh setzten bei Herzogin Kate die Wehen ein. Die Journalisten mussten den ganzen Tag über vor der Londoner Klinik ausharren, bis die Geburt eines Buben bekannt gegeben wurde.

Prinz Charles: Großvater zeigte sich ganz cool

Der Thronfolger führt die hypervenitlierenden Medien an der Nase herum.

Ein Lebensweg von Geburt an vorbestimmt

Das Royal Baby in Großbritannien ist ein Beispiel von vielen: Menschen, denen schon als Kinder eine Rolle vorgegeben wird, die irgendwann die Familientradition weiterführen sollen.

Royal Baby: Im Paradies des schlechten Geschmacks

Die Souvenirindustrie beutet die Geburt des „Royal Baby" gnadenlos aus - und die Briten kaufen ein: Rund 250 Millionen Euro gibt die Bevölkerung für Andenken und Spielwaren aus, die dem königlichen Nachwuchs huldigen.

Das Geschäft mit dem royalen Baby

galerieVon Tassen bis zum Speibsackerl - der Kreativität sind angesichts des freudigen Ereignisses keine Grenzen gesetzt.

„Royal-Baby“: Die Welt blickt auf London

Bei der Frau von Prinz William, Kate Middleton, setzten Montagfrüh die Wehen ein. Auf die Geburt des ersten Kindes hatte die Öffentlichkeit seit Tagen mit Spannung gewartet.

Twitter-Trend: Warten auf das #RoyalBaby

Am Montagvormittag sorgte die Nachricht, dass Herzogin Catherine mit Wehen im Krankenhaus sei, für einen sprunghaften Anstieg an Tweets.

Herzogin Kate liegt in den Wehen

videoDas Warten auf das Royal Baby hat ein Ende. Herzogin Kate ist mit Wehen ins St. Mary's Krankenhaus in London eingeliefert worden.

Kindergeburtstage in Schweden

galerieIn New York kam die zweite Enkeltochter von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia zur Welt und in Schweden feierte die kleine Estelle ihren zweiten Geburtstag.

Full-Time-Nanny für den royalen Nachwuchs?

videoMitte Juli soll Williams Ehefrau Kate das "royal baby" zur Welt bringen. Jetzt wird schon über die royale Kindererziehung spekuliert.

Royaler Babybauch: Die Looks von Herzogin Kate

galerieIn einem Outfit mit Dalmatinermuster absolvierte die hochschwangere Herzogin ihren wahrscheinlich letzten Solo-Auftritt vor der Geburt.

Designer, Farbe, Accessoires: Herzogin Kate in Zahlen

galerieDie britische "Vogue" hat anlässlich des 31. Geburtstags der Herzogin am 9. Jänner 100 Outfits analysiert.

Royaler Babybauch: So schön schwanger

galerieFürstin Charlène erwartet Zwillinge. Sie und andere gekrönte Häupter machen vor, wie man die Schwangerschaft modisch meistert.

Wortsalat

AnmeldenAnmelden