Schaustrecke: Verspielte Geishas

Die Presse - Schaufenster
Produktion & Styling: Barbara Zach/www.barbarazach.com
Foto: Andreas Waldschütz/www.waldschuetz.com
Hair: Wolfgang Lindenhofer/www.wolfganglindenhofer.com
Make-up: Nicole Jaritz
Model: Maja M./www.modelscoutingoffice.com
Styling-Assistent: Simone Hollerer
Foto-Assistent: Marlene König & Michael Obex
Digital Imaging: Christian Friedrich

Kleid um 1040 Euro von Etro, Ohrschmuck um 730 Euro von Dolce & Gabbana, Schirm um 10 Euro von Asiaco. Auf die Augenlider wird der Lippgloss „Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres“ Nr. 9 um 31,50 Euro aufgetragen, und der Mund wird mit „Rouge Pur Couture Mat“ Nr. 202 um 32 Euro betont.(c) Andreas Waldschütz

Fächerfahrt

Kleid um 3910 Euro von Miu Miu, Fächer um 9 Euro von Asiaco. Für rosige Wangen sorgt die ­„Crème de Blush“ Nr. 9 um 36 Euro von YSL.(c) Andreas Waldschütz

Glanzlichter

Kleid von Thierry Mugler, Preis auf Anfrage, Hut um 380 Euro von Laurence Bossion. Die Augen werden passend dazu mit dem „Dessin du Regard“ Nr. 6 um 21 Euro betont.
Make-up: Der Look wird mit Produkten von Yves Saint Laurent Beauté geschminkt. Für einen Porzeallan-Teint werden mit Touche Eclat Nr. 2 um 36 Euro Unebenheiten ausgeglichen. Anschließend wird das Gesicht mit der Foundation Touche Èclat BR20 um 48 Euro schattiert, die Wangen werden mit der „Crème de Blush“ Nr. 9 um 36 Euro betont. Rosige Lippen bringt „Rouge Volupté Shine“ Nr. 12 um 32 Euro. Zuletzt noch die Wimpern mt der Mascara „Volume Effet Faux Cils“ Nr. 1 tuschen.(c) Andreas Waldschütz

Gesellschaftstanz

Stola um 1450 Euro, Rock um 1300 Euro, Strick-BH um 340 Euro und Strick-Panty um 490 Euro, alles von Prada, diverser Blumenschmuck im Haar von 15–29 Euro von Asiaco, Halstuch um das Handgelenk gebunden um 85 Euro von Fabric Frontline. Mit dem „Eyeliner Effet Faux Cils“ Nr. 1 wird das Auge linear in Szene gesetzt.(c) Andreas Waldschütz

Schirmherrschaft

Bluse um 850 Euro und Spitzenjacke um 2350 Euro, beides von Givenchy by Riccardo Tisci, Hut im Nacken um 290 Euro von Laurence Bossion, Halsschmuck, Stylist‘s own. Die Augenlider werden passend dazu mit dem Lidschatten „Ombre Solo“ Nr. 1 um 28 Euro und der „Y-Palette 4 Ombres à Paupières Spring Look 2013“ um 58 Euro schattiert.(c) Andreas Waldschütz

Blütenschmuck

Bustierkleid um 1605 Euro, Kimono um 885 Euro und Hose um 765 Euro, alles von Jean Paul Gaultier. Zehenschuhe von Prada, schwarze Pantoffeln von Didit Hediprasetyo Couture, beides Preis auf Anfrage. Das Auge wird mit Farbpunkten in diversen Nuancen („Y-Palette 4 Ombres à Paupières Spring Look“ um 58 Euro, „Ombre Solo“ Nr. 1, 15) um 28 Euro inszeniert.(c) Andreas Waldschütz

Farbenspiel

Kleid um 1040 Euro von Etro, Ohrschmuck um 730 Euro von Dolce & Gabbana, Schirm um 10 Euro von Asiaco. Verführerische Lippen zaubert der Lippenstift „Rouge Pur Couture Mat“ Nr. 202 um 32 Euro von YSL, und die Nägel werden mit „La Laque Couture“ Nr. 37 um 24 Euro lackiert.(c) Andreas Waldschütz

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.