Ikea vs. Balenciaga: Frakta-Frankenstein

Kreative aus der internationalen Internet-Gemeinde liefern sich gerade einen Kampf der guten Ideen, wie man die Posse um die "Arena"-Ledertasche von Balenciaga ummünzen könnte. Das Luxusteil aus dem französischen Modehaus sieht nämlich aus wie eine 69-Cent-Plastiktasche von Ikea. Die Tasche "Frakta" von Ikea wird vom Internet nun endgültig zur Ikone gemacht: Sei es mit diesem Tanga, "Hoax Thong" getauft...

Instagram/@signeralkov

...oder mit dieser "Frakta"-Sandalenkreation von Reebok-Designerin Nicole McLaughlin.

Instagram/@nicolemclaughlin

"I feel like Demna today", verkündet dieser Instagrammer - eine Anspielung auf den Balenciaga-Kreativdirektor Demna Gvasalia, der mit dem Label Vetements auch damit bekannt wurde, Logo- und Bildsprachen anderer Labels zu verwenden und zu entfremden.

Instagram/@vandythepink

Der Ansatz von Vetements sei auch bei der Balenciaga-Kreation "Arena" bemerkbar gewesen, waren sich Mode-Fans nachher sicher. Die kreativen Experimente mit "Frakta" von Instagrammern ziehen diese Philosophie tatsächlich weiter - in diesem Fall geht es sogar richtig auf die Metaebene: Aus "Frakta"-Material bastelte das Amsterdamer Studio Hagel einen Balenciaga-"Speed Trainer".

Instagram/@studiohagel

Dass es die Idee, "Frakta" für modische Basteleien zu verwenden, auch schon vor Balenciagas Eroberung des Territoriums gab, betonen nun einige Designer: "Das ist die originale Ikea-Mütze, fotografiert am 29. 4. 2014 - eine Erinnerung daran, dass Plagiate in der Kreativindustrie nicht zu akzeptieren sind und NICHT unterstützt werden sollten", schreibt die Modedesignerin Alexandra Louise Champion Hackett vom Label Alch auf ihrem Instagram-Profil.

Instagram/@a_l_c_h_

Auch schon eine Weile her: Im Mai 2016 entstand dieses Foto, gepostet von der Designerin Rachel Ilil.

Instagram/@ililtokyo

Ilil entwarf 2015 auch diese japanischen Sandalen im Ikea-/Balenciaga-Look.

Instagram/@ililtokyo

Ilils Choker aus "Frakta"-Henkeln ist ebenfalls schon ein Jahr alt.

Instagram/@ililtokyo

Ein Accessoire für den Ikea-Einkauf genauso wie für den Ausflug mit "Arena" von Balenciaga: Geldbörsen von Alch.

Instagram/@a_l_c_h_

Mit der PR-Strategie von Ikea zum Balenciaga-Gate kokettiert die Marke Chinatown Market.

Instagram/@chinatownmarket

Der Pekinger Designer Zhijun Wang entwarf eine "Frakta"-Maske für seine Freundin.

Instagram/@zhijunwang