Ferien auf Balkonien

Bild: (c) www.BilderBox.com
Unsere Ferien finden, schuld ist mein öder Gipsfuß, vorläufig daheim statt, um genau zu sein, auf Balkonien. 

Das Land der Griechen mit der Seele suchend

Bild: (c) Bloomberg (Yorgos Karahalis)
Wenn es im Sommer in den Süden ging, dann auf eine griechische Insel in der Ägäis. 

Was wir Hobbyradler den Profis voraus haben

Bild: (c) www.bilderbox.com
Diesen Sonntag wird die erste Etappe der Österreich Rundfahrt gefahren. 

Donau City: "Hilflose Gesten" Fortsetzung folgt

Stadt der Zukunft? „Abschreckendes Beispiel.“ Donau City. / Bild: (c) Freitag
Die Zukunft hat's auch nicht immer leicht. „In Zukunft: Wien“ rief es vor Jahren von den Broschüren der hiesigen Stadtplanerei. 

Die völlig irreale Vorfreude auf den Sommer

Bild: (c) EPA (Andy Rain)
Träume von etwas, was sich Leben nennt: Wie faul die heißen Tage des Jahres damals waren. 

Es war mir eine Lehre, Sie kennenzulernen

Bild: (c) REUTERS (OLIVIA HARRIS)
Wie man bei gesellschaftlichen Ereignissen uninteressanten Gesprächspartnern entkommt. 

Küken mit Krücken

Bild: (c) APA (Yoshikazu Tsuno)
Das Tamagotchi ist auferstanden. 

Mach nie dein Mail auf, schau niemals rein

Bild: (c) www.BilderBox.com
Dies ist eine kurze Geschichte über die Kommunikation innerhalb eines größeren Unternehmens.  

Ein Trainingsausflug in die Vergangenheit

Bild: (c) BilderBox
Nach zehn Jahren wagte ich mich wieder auf die Tartanbahn und fand Reste der einstigen Routine. 

Weite Welt? Von der Ferne hinter Stammersdorf

Utah? Arizona? Eineinhalb Kilometer hinter Stammersdorf. / Bild: (c) Freitag
Wien hält Plätze genug bereit, an denen man sich, wenn schon nicht auf dem Mond, so doch ziemlich weit weg fühlen kann. 

Marx allein zu Hause

Bild: (c) EPA (Harald Tittel)
Ob der Kapitalismus an seinen inneren Widersprüchen zugrunde gehen wird, ist freien Auges weiterhin nicht klar zu erkennen. 

Der Trainingsanzug am Ende der Hundeleine

Bild: (c) www.BilderBox.com
Wie kann es sein, dass plötzlich Menschen in Jogginganzügen durch Wien Neubau gehen? |6 Kommentare

Stoische Ruhe will erlernt sein

Bild: (c) www.BilderBox.com
Der kommunikative Kellner hatte doch nur Spaß im Sinn: bestimmt kein Grund zum Ärgern! 

Das Leben in Obstsaisonen

Bild: (c) Bilderbox
Es gibt schon recht kompliziertes Obst. 

Mountainbiken mit Kärntner Bodenhaftung

Bild: (c) FABRY Clemens
Wer an Kärnten denkt, sollte nicht nur das Hypo-Desaster im Kopf haben. Es könnten einem auch die Mountainbike-Gelegenheiten einfallen. 

Wien wächst oder: Wenn Herr Sachzwang regiert

Bild: (C) Wolfgang Freitag
Wien wächst. Und wie! Der jüngst publizierte Bevölkerungszuwachs von mehr als 30.000 Personen allein im vergangenen Jahr lässt wenig Spielraum für abweichende Interpretationen.  

Somnambulische Satanisten spielen Smooth Jazz

Bild: (c) Norbert Rief
Bei meinem letzten Besuch in Warschau outete sich mein Cousin als Fan der Country-Musik.  

Per Beckmesser sind wir noch lang nicht

Erdoan, nicht Erdoğan / Bild: Reuters
Bittere Erkenntnis: Mit dem Aufzeigen von Fehlern bringt man es nicht zum romantischen Helden. 

Nie ohne meinen Nudelsalat

Bild: (C) 3268zauber/ Wikipedia
Es ist unsere erste Freibadsaison ohne Kinderwagen, und so ganz ohne beladbaren Buggy müssen wir jetzt auf die spartanische Art schwimmen gehen.  

Der Stiefbruder des Muttertags

Bild: (c) BilderBox
Manche Lieder vergisst man nicht. „A Little Soul“ von der britischen Band Pulp etwa. 

Aloha Muskelkater!

Ein Brett, ein Paddel: Schon kann man Stand-up-paddeln. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Ich tauschte die Laufschuhe gegen das Surfbrett und versuchte mich beim Stand-up-Paddling. 

Neue Kaiser, alte Kaiser und die neue alte Kaiserwiese

Bild: (c) Die Presse - Wolfgang Freitag
Die Zeiten, da man hierzulande in nennenswerter Zahl Menschen begegnen konnte, die sich den Kaiser zurückwünschten, sind ja doch vorbei.  

Aberglaubensfragen

Am Wochenende bin ich auf einen interessanten Artikel in der „New York Times“ gestoßen.

Leute, die beim Gehen ein Buch lesen

Bild: (c) BilderBox
Real book statt Facebook – die wandelnden Handyzombies erfahren eine Gegenbewegung. 

Es ist aus, Einhorn!

Bild: (c) APA/EPA/DANIEL KARMANN
Wir haben einen neuen Ohrwurm, ich will mich gar nicht beschweren, er ist wesentlich besser als der alte, der war nämlich von der Eiskönigin. 

Von der Einsamkeit ist nichts übrig geblieben

Kinder springen ins Wasser / Bild: www.BilderBox.com
Es ist schon einige Jahre her, da haben wir ein Wiener Bad entdeckt, das war anders als alle anderen. Es war fast leer. 

Transdanubien: Was zu Wien gehört – und was halt nicht

Furcht vor Transdanubien? Citybike-Station, Leopoldstadt. / Bild: (c) Wolfgang Freitag
Dass den Transdanubiern nicht recht zu trauen ist, das wussten schon die alten Römer. |14 Kommentare

Ein Geburtstagsfest ohne Erbarmen

Bild: (c) Bilderbox
Frühling ist, und unpassenderweise bin ich ein wenig melancholisch. Das liegt daran, dass in diese Jahreszeit viele Jubiläen fallen. 

Sag jetzt nicht, dass das "Sag jetzt nicht"-Sager sagen

Bild: (c) EPA (Matthias Schrader)
Welche Bedeutungen sich hinter der Aufforderung verbergen können, jetzt etwas nicht zu sagen. 

Hurrabärchi auf LSD

Bild: (C) Princess Mérida/ Wikipedia
Ich habe ja keinerlei Erfahrungen mit bewusstseinserweiternden Drogen, aber ich stelle mir einen LSD-Trip ein wenig so vor wie den Vorabend auf dem Kinderkanal. Da laufen jetzt die Glücksbärchis:  

AnmeldenAnmelden