Vor Ort: Vertextetes, Verflüssigtes

Literatur und Wein in Brixen.

Schließen
©Alex Filz

Beim internationalen Literaturfestival WeinLesen im Kloster Neustift bei Brixen (Südtirol) kommt zweierlei Expertise zusammen. Hervorragender Wein, ausgezeichnete Autorenschaft. Unter anderem lesen Erri De Luca, Katja Lange-Müller, Dimitré Dinev, Arnold Stadler, Roberta Dapunt oder die Gebirgspoeten. Abendveranstaltungen im Stift, Winzerlesungen, Diskussionen in tollem Ambiente.

www.weinlesen.it

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Lesen Sie mehr zum Thema
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Vor Ort: Vertextetes, Verflüssigtes

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.