Themenbild / Bild: Reuters
Falsch reisen

Mobiles Internet auf Reisen

Die Roamingkosten in der EU sind passé. Doch macht das mobile Internet das Reisen erbaulicher?

Themenbild: Hund auf Reisen / Bild: Reuters
23.06.2017

Fliegen mit dem Hund

Muss das überhaupt sein? Das ist die erste Frage, die sich fernwehgeplagte Hundehalter stellen sollten. Wenn ja, dann heißt es recherchieren und früh planen.

Bunte Häuser in der Stadt signalisieren: Hier ist die Lokalmeile. / Bild: Visit Norway
23.06.2017

Südwestnorwegen: Gastgärten an Nordseefjorden

Öl schwemmte Geld in die frühere Fisch- und Konservenstadt Stavanger. Rundherum flachere, seichtere Fjorde, erstarrtes vulkanisches Gebiet, Skihügel und Dünen. Aber ja doch, auf die Felskanzel muss man auch.

Bargeld soll in Norwegen als Zahlungsmittel weiterexistieren, auch wenn fast alle mit Karte bezahlen. Die neuen 100- und 200-Kronen-Scheine wurden neu designt.  / Bild: Bank
22.06.2017

Amanshausers Album: Print lebt

In Norwegen zahlt man selbst das Bahnhofsklo mit Kreditkarte, doch gibt es neue Geldscheine.

Bild: (c) Bjorbodin Beer Spa
22.06.2017

Vor Ort: Bier-Spa Island

Die Liebe zum Hopfen ist ausbaufähig, etwa in Richtung Wellness.

Themenbild: Dresscode  / Bild: Imago
21.06.2017

Dresscode-Quiz: Erkennen Sie Fettnäpfchen, wenn Sie eines sehen?

Quiz Black Tie, White Tie, Casual Friday: Es gibt viele verschiedene Dresscodes und viele Möglichkeiten, bei der Auswahl der richtigen Kleidung das Ziel zu verfehlen. Wie treffsicher sind Sie?

Die Kärtner Kasnudel / Bild: WOLFGANG HUMMER
19.06.2017

Kärnten: Kasnudl, selbstgekrendelt

Nicht nur zuschauen und essen. Beim weltweit ersten Slow-Food-Travel-Angebot im Lesachtal und Gailtal rührt und kocht der Gast mit.

Eine Streuobstwiese im Südburgenland / Bild: Südburghenland Tourismus
19.06.2017

Burgenland: Möbelfurniere und tiergefälltes Augehölz

Über Streuobstwiesen wandern, Biberspuren sichten oder die Seele antiker Möbel freilegen – zwischen Oberwart und Güssing führen Holz-Wege zurück zur Natur.

Luxuriös

Die Yachten der Zukunft

galerieDer französischen Industriedesigner Dimitri Bez lässt mit "Zebra" ein legendäres Boot als Elektroyacht wiederauferstehen.

Läufer / Bild: (c) imago/Pacific Press Agency (imago stock&people)
Falsch reisen

Hackney Half Marathon

Unterwegs, diesmal auf Schusters Rappen – aber im Sauseschritt.

Themenbild: X-Jam / Bild: DocLX
16.06.2017

Von wegen, mir passiert schon nichts

Richtiger Versicherungsschutz auf Maturareisen.

Ein Road Trip, bei dem man fast die ganze Schweiz entdeckt. / Bild: Reuters
16.06.2017

Schweiz: Viersprachig in Millionen Umdrehungen

Die Grand Tour of Switzerland ganz oder in Etappen: Die Autobahn bleibt meist außen vor, es geht auf die Landstraße, den Passübergang und die Alternative auf Schienen.

Kroatien ist im Vorjahr erstmals mit Italien gleichgezogen. / Bild: Reuters
16.06.2017

Reiseströme: Wer warum wohin will

Die Beliebtheit von Destinationen steigt oder fällt mit den politischen Ereignissen. Andere Gründe kommen bei der Wahl des Urlaubsziels aber oft weniger zum Tragen als gedacht.

Sandig. Dünen prägen die Strände der Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst. / Bild: (c) TVB Mecklenburg-Vorpommern/Thomas Grundner
13.06.2017

Ahrenshoop: Lichterschauspiel über dem Lagunenboden

Die lauschige Künstlerkolonie Ahrenshoop auf Fischland-Darß-Zingst an der Ostsee feiert 125 Jahre.

Biennale 2017 / Bild: imago/Xinhua
Falsch reisen

Hinter der Fassade

In Venedig gibt es Alternativen zu Touristenkitsch und Biennale-Verkopftheit.

Hyloscirtus Mashpi, der Mashpi-Bachfrosch / Bild: Reuters
10.06.2017

Ecuador: So klein, aber schon Glubschaugen

Kein Land der Erde weist eine größere biologische Vielfalt pro Quadratkilometer auf: Auf den Spuren von Humboldt und Darwin entdecken Forscher in dem Andenstaat noch heute unbekannte Tierarten.

Korkernte in Portugal / Bild: Reuters
09.06.2017

Portugal: Korkeichen, Kirchen und Kabeljau

Kulturland, Baudenkmäler und überall Versuche, moderner, schicker zu werden. Ein armes Land? Jedenfalls eines im Umbruch, mit großen Unterschieden zwischen Alt und Jung, Resignation und Vorwärtsstreben.

Elbphilharmonie in Hamburg / Bild: Maxim Schulz
09.06.2017

Auf Kreuzfahrt mit den Wiener Philharmonikern

Im kommenden Jahr gehen Musikliebhaber mit den Wiener Philharmonikern auf See: Ziel sind die berühmtesten Konzertsäle. Themenkreuzfahrten liegen im Trend.

Bild: (c) Piotr Naskrecki/CDC/Harvard University
09.06.2017

Amanshausers Album: Über Bettwanzen

Dave Goulsons wahre Geschichte über den Leidensweg seines Mitbewohners. Über Bettwanzen.

Holz. Jahrelang reift der Brand in den Fässern heran, bis er zum Whisky wird. / Bild: (c) Dewar‘s
08.06.2017

Schottland: Torf, Öl, Heidekraut

Sei er noch so kurz: Ein Schottlandtrip landet automatisch in einer Whisky-Distillery.

Konsequenz. Im Gefolge der Großen Gnuwanderung kommen auch Jäger: Löwen. / Bild: (c) Singita Lodges
07.06.2017

Serengeti: So weit die Hufe tragen

Der Großen Gnuwanderung in der Serengeti kann man nun auch per Web-App folgen.

Bild: (c) Jochen Tack/Stiftung Zollverein
07.06.2017

Vor Ort: Werksschwimmbad Essen

Türkis.

Themenbild: Handtuchfriede / Bild: Imago
06.06.2017

Das Ende der Handtuchkriege?

Der Reisekonzern Thomas Cook beendet nach einer Umfrage die Trennung von Briten und Deutschen in Destinationen wie Mallorca.

Gottfried Helnweins Bilder derzeit im Werner-Berg-Museum in Bleiburg.  / Bild: APA (Gert Eggenberger)
06.06.2017

Kärnten: Inspiriert gehen, in Bewegung sehen

Kunstgenuss, Naturgenuss: Verbinden lässt sich beides in Südkärnten rund um den Klopeiner See: Beim Museumswandern schafft man drei große Ausstellungen auf 50 Kilometern und 1800 Höhenmetern.

Bild: GilBartolomé Architects
Airport Lahore

Futuristisches Pakistan

galerieDie Architekten von GilBartolomé verwandeln heuer den zweitgrößten Flughafen Pakistans in ein futuristisches Flaggschiff.

Paros / Bild: Imago
02.06.2017

Insel Paros: Der Marmor leuchtet, der Strand schimmert

Paros ist begehrt für seinen Marmor, geliebt für seine Landschaft, ausgewählt für Oliven und Wein.

 Amalfitana / Bild: Imago stock&people
02.06.2017

Süditalien: Und die Pasta trocknete im Wind

Im Frühjahr und im Herbst ist es ruhig an der berühmten Amalfitana-Küstenstraße. Eine gute Zeit zum Cruisen und Durchkosten.

Mittendrin. Im Halbkreis von Bergen liegt die Universitätsstadt Corte. / Bild: (c) Christoph Mayer
01.06.2017

Korsika: Raues Kurvenwunder

Schroffe Felsen neben blühender Macchia, ein Gewehr neben Käse und Feigenmarmelade: Von Nord bis Süd wird die Insel Korsika ihrem Ruf gerecht, eine recht wilde Schönheit zu sein.

Bild: (c) Montgomery Studio
31.05.2017

Vor Ort: Aarhus

Wikinger live.

Campingplatz Lanterna / Bild: Beigestellt
30.05.2017

Campieren in Kroatien: Die Maximierung der Komfortzonen

Ein Campingplatz funktioniert wie eine Stadt. Auch hier differenzieren sich die Immobilien aus. Zwei Beispiele aus Kroatien.

« zurück | 1 2 3 4  | weiter »