Bild: (c) REUTERS (LEONHARD FOEGER)
13.01.2017

In Pisten beißen, im Powder surfen

Skifahren. In und rund um Flachau dreht sich fast alles um ein Thema: Rennen, Skier und Schnee – gebügelt bis ungezügelt.

Bild: (c) REUTERS (FABIAN BIMMER)
13.01.2017

„Der Hafen ist das Herz, die Bassline“

Hamburg. In der Hansestadt eröffnete die Elbphilharmonie. Der Architektur- und Klangtempel am Hafen ist es wert, bestaunt zu werden. Vor allem im Winter, wenn Hamburg so sehr es selbst ist wie zu keiner anderen Jahreszeit.

Italia purissima.. „Verfluchte blaue Limonade“ schimpfte Bert Brecht 1924 mit Blick aufs Meer. / Bild: (c) Stephan Brünjes
12.01.2017

Capri-Wonnen

Der Ford Capri ist gut 40 Jahre alt, das Capri-Eis über 50 und die Capri-Hose in den 60ern. Und wie geht’s der Insel? Attraktiver denn je ist sie und auf den zweiten Blick sehr deutsch.

Im Inselinneren. In Corte treffen Studenten auf Wanderer. / Bild: (c) Karl Mühlberger
12.01.2017

Korsika: Mit dem Kopf durch den Fels

Irgendwo zwischen Italianità und Widerstand wohnt der korsische Alltag: Städte wie Bonifacio, Ajaccio oder Corte zeigen Charakter wie Eigenart.

Bild: (c) Charles Wamsley
12.01.2017

Bildungsreise: Palm Springs

Retro, retro, retro.

Ein Abenteuer­kanal: Miriam  und Eva daheim in Kathmandu. / Bild: (c) Martin Amanshauser
12.01.2017

Amanshausers Welt: 473 Nepal

Kleine Geschichten über große Locations.

Bild: Instagram/@jason_decaires_taylor
Abtauchen

Museo Atlantico eröffnet vor Lanzarote

galerieDas erste Unterwassermuseum Europas mit 300 Figuren des Künstlers Jason deCaires Taylor hat vor der Küste Lanzarotes eröffnet.

Menschenstrom am Zugangstor zur Tempelstadt Angkor Wat mit Elefanten und Lieferwagen und Rikscha S� / Bild: (c) imago/Martin B�uml Fotodesign (imago stock&people)
Urlaubstrends

Wohin die Reise 2017 geht

galerieKambodscha, Belize oder Dänemark: Condé Nast Traveller kennt die Urlaubsdestinationen, die im neuen Jahr im Trend liegen.

Was bleibt an Neujahrsvorsätzen? / Bild: (c) Bilderbox
07.01.2017

Fail better

Was bleibt an Neujahrsvorsätzen? Eine Sprache ohne Nutzen zum Beispiel. Oder Swingtime.

06.01.2017

Heiße Luft in kalter Luft

Skandinavien III. Fichtenwipfel und Elche aus der Vogelperspektive: Bei der Arctic Balloon Adventure in Schwedisch Lappland.

06.01.2017

Kurzer Auftritt für den Pottwal

Skandinavien I. So lang unterwegs sein, bis sich ein Tier zeigt: Walsafari in Andenes auf der nordnorwegischen Inselgruppe der Vesterålen.

06.01.2017

Busfahren für Fortgeschrittene

Im Test. Die Stärken und Schwächen der Fernbusanbieter wurden von Test.de unter die Lupe genommen. Die Sicherheit war top, über Sauberkeit lässt sich diskutieren.

06.01.2017

Ferien-Messe: In der Nähe in die Ferne

Nach Polen, direkt nach L.A. oder doch vor die Haustür?

06.01.2017

Fast allein mit Ingrid Bergman

Skandinavien II. Im Sommer voller Urlauber, im Winter menschenleer: Auf den Schäreninseln Westschwedens kann man paddeln, über Inselrücken wandern und die kühlen Temperaturen in der heißen Wanne ausbremsen.

KOLKATA INDIA OCTOBER 5 This year Bhutan is theme of Suruchi Sangha Durga Puja on October 5 201 / Bild: (c) imago/Hindustan Times (imago stock&people)
06.01.2017

Bhutan: Kleines Land pflegt sein Glück

Auf Wanderungen mit einem Mönch und Glücksmanager lernt man das kleine Königreich auf seinem Weg im 21. Jahrhundert kennen. Modernes Leben hält Einzug, doch das Land hält es in Schach.

Für die Stadtführung schlüpft die Berlinerin Helga in die Rolle von Fisch-Frau Sigrun. / Bild: (c) Pia Volk
30.12.2016

Island II: Die starken Frauen am Fjord

Seit 2009 führt das kleine Land den „Gender Gap Report“ des Weltwirtschaftsforums an, Frauen sind hier aber auch den Herausforderungen in der Natur gewachsen.

Einsam und archaisch ist das Leben an den Westfjorden. / Bild: (c) Sascha Rettig
30.12.2016

Island I: Es war der Troll und nicht der Gletscher

Abgeschieden ist der Nordwesten der Insel, und im Winter besonders einsam und ruhig. Selten laufen einem an den Westfjorden Menschen über den Weg.

Zwischen den Fässerreihen. / Bild: (c) Jens Malling
30.12.2016

Die Aromen von Armenien

„Kognak“ aus dem Kaukasusstaat genießt einen hohen Status in früheren Sowjetrepubliken.

Auf Safari im Okavangodelta / Bild: Imago
25.12.2016

Botswana für leicht Fortgeschrittene

Warum man sich im Camp mit kräftigen Stöcken bewaffnen sollte und wie man sich für individuelle Autotouren ins Okavangodelta rüsten kann.

Weitblick am Eureka-Tower / Bild: Imago
23.12.2016

Melbourne: Boheme-Flair und Seekajaks

Rainer Heubeck hat sich auf seiner Neuseeland- und Australien-Rundreise länger auch in Melbourne aufgehalten. Hier seine Tipps.

Federation Square in Melbourne / Bild: Imago
23.12.2016

Melbourne: Die Stadt der Teehäuser

Bummeln durch Gässchen und Arkaden: mit Guide Fiona Sweetman durch die wiederauferstandene Innenstadt von Melbourne.

Im Winter kehrt Ruhe auf der Hallig Nordstrandischmoor ein. Die einzige Verbindung mit dem Festland ist ein schmaler Steindamm mitten durchs Wattenmeer, auf dem Schienen verlegt sind.  / Bild: Imago
23.12.2016

Nordseeurlaub: Weckt mich, wenn es nass wird

Auf der Hallig Nordstrandischmoor leben 24 Menschen. Kein Supermarkt, kein Arzt, kein Kino. Im Winter sind sie oft tagelang durch die stürmische Nordsee von der Außenwelt abgeschnitten.

Grand Hotel Quellenhof / Bild: GEPA pictures
17.12.2016

Grandezza im Grand Hotel

Der nächste total stylishe Urlaub: zur letzten Grandezza im Grand Hotel.

 Marlies und Benni Raich  / Bild: Imago
16.12.2016

Marlies und Benni Raich: Ein Fall für zwei

„Parallelslalom“ heißt die beim Hochzeiger eröffnete Ausstellung, die die sportliche Karriere des Rennläuferpaares Marlies und Benni Raich dokumentiert.

Themenbild / Bild: Imago
16.12.2016

Paralleler und schneller im Pitztal

Die Skischule auf dem Hochzeiger ist eine der ersten, die den neuen Skilehrplan umsetzt. Hier praktiziert man natürliches Schönskifahren, mancher nähert sich dem Carven.

« zurück | 1 2 3 4