Österreicher meiden nach wie vor Aktien

Bild: (c) www.BilderBox.com
Die Österreicher wollen heuer 5100 Euro auf die hohe Kante legen. Das ist ein Plus von 400 Euro gegenüber dem Vorjahr. |24 Kommentare

Die Statistik als Verbündete beim Investieren

Bild: (c) REUTERS (BRENDAN MCDERMID)
Das Buch "Die geheime Kunst der Börsenanalyse" bietet einen Überblick über Börsenindikatoren und hinterfragt ihre Aussagekraft. 

Voestalpine koppelt sich ab

Bild: (c) EPA (VOESTALPINE HANDOUT)
Der Konzern punktet mit Spezialprodukten und investiert schon mehr als die Hälfte außerhalb Europas. 

Aktien: Absicherung stößt an ihre Grenzen

An den Börsen wird es turbulenter / Bild: REUTERS
An den Börsen wird es turbulenter. Automatische Verlustbegrenzungen helfen, haben aber ihre Tücken.  |7 Kommentare

Facebook: Risiko erwünscht

Facebook / Bild: REUTERS
Expansion. Das soziale Netzwerk erhöht heuer die Investitionen – die Kosten steigen mehr als der Umsatz. Das könnte den Gewinn drücken. 

"Schnallen Sie sich fest an": Es bleibt stürmisch

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der Jänner hatte für Investoren bereits genügend Höhen und Tiefen parat. Viel dürfte sich an dieser Volatilität im restlichen Jahr nicht ändern.  |6 Kommentare

RHI: Bester ATX-Wert des Jahres

Bild: (c) REUTERS (HEINZ-PETER BADER)
Grundstoffindustrie. Der stark exportlastige Feuerfestkonzern RHI profitiert vom schwachen Euro und setzt die Kostenoptimierung fort. 

Autoaktien im Bann der Notenbanken

Bild: (c) APA/dpa/Tobias Hase (Tobias Hase)
Autoaktien nahmen zum Jahresauftakt Fahrt auf und sollten weiter outperformen. Trendfolger setzen auf BMW. 

Wiener Börse: Dividende besiegt Inflation

Bild: (c) www.BilderBox.com
Die niedrigen Aktienpreise bringen an der Wiener Börse interessante Investmentmöglichkeiten mit sich. Dank der niedrigen Kurse winken passable Dividendenrenditen. |6 Kommentare

Euroschwäche sorgt für Aktienhausse

Bild: (c) APA/EPA/GEORG HOCHMUTH
Die EZB und die Schweizer Nationalbank haben den Euro nach unten gedrückt und den Aktienkursen einen Schub verliehen. 

Starker Franken setzt Nestlé zu

Bild: (c) imago stock&people
Das Umsatzwachstum war zuletzt geringer als geplant. Anleger aus der Eurozone können sich dennoch freuen. 

"Traden kann man lernen"

Bild: (c) www.BilderBox.com
Die Diskussion anlässlich der Preisverleihung des "Presse"-Börsenspiels zeigt: Traden ist harte Arbeit, aber lernbar. Leicht hätten es Trader in Österreich aber nicht. 

Wenn der Stopp den „Loss“ nicht verhindert

Schweizer Franken und Euro Beendigung des Franken Mindestkurses zum Euro / Bild: (c) imago/Christian Ohde (imago stock&people)
In Crash-Situationen funktionieren Stop-Loss-Orders nicht. Da bringt eine Absicherung mit Derivaten mehr. 

Airbus: Fetter Auftragspolster

Bild: REUTERS
Flugzeugbauer. Die Nachfrage der Fluggesellschaften ist intakt– obwohl sie sich bereits mit spritsparenden Maschinen eingedeckt haben. 

Schweizer Aktien bald wieder attraktiv

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Philipp Brem)
Der gravierende Franken-Schock an der Börse eröffnet wohl bald ein paar lukrative Einstiegsmöglichkeiten. |10 Kommentare

Let's make money: Daimler nimmt Fahrt auf

Eindeutig A-Klasse: Die Aktie des Mercedes- Herstellers Daimler nimmt gerade wieder Fahrt auf. / Bild: (c) EPA (Rungroj Yongrit)
Wie das Allzeithoch im deutschen DAX Märkte beflügelt, und warum Daimler jetzt erneut kräftig Fahrt aufnehmen kann. 

Ölaktien als Schnäppchen?

Erdölförderung / Bild: Reuters
Während die meisten Experten bezüglich der Branche kurzfristig zur Vorsicht raten, verzeichnen einschlägige Produkte hohe Zuflüsse. |7 Kommentare

Minus 15 Prozent: Schwaches Jahr für Leitindex ATX

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Die Börse führte den ATX-Rückgang auf die Russlandkrise und den Verfall des Ölpreises zurück. Der Wiener Leitindex hinkt im internationalen Vergleich weit hinterher. |22 Kommentare

2 3 4  | weiter »

People & Business

Börse

Zu den Kursen »

AnmeldenAnmelden