Europas Börsen werden sich auch den KMU öffnen

Europas Börsen werden sich auch den KMU öffnen / Bild: dpa/Fredrik Von Erichsen
Kapitalmarktunion. Die EU will einen einheitlichen Kapitalmarkt. Der Weg dorthin ist aber noch ziemlich weit und steinig. |8 Kommentare

Ausländische Investoren bauen Engagement in Wien massiv aus

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
ATX-Aktien. Amerikanische und deutsche Fonds sind an der Wiener Börse höchst aktiv, gefragt sind Aktien heimischer Weltmarktführer. 

Auf der Suche nach dem großen Geld

Bild: (c) Fabry
Mit der zunehmenden Bedeutung der Kapitalmärkte und der wachsenden Zahl an Börsengängen rückt Investor Relations ins Rampenlicht.  

Der Wiener Leitindex ATX feiert heuer ein Comeback

Bild: EPA
Index. Seit Jahresbeginn hat der Wiener Leitindex um gut ein Fünftel zugelegt. Doch war der Nachholbedarf hoch. 

Tiefschlag für Pimco

Bild: (c) REUTERS (JIM YOUNG)
Der Anleiheinvestor, der unter Abflüssen von Kundengeldern leidet, scheitert mit seiner Aktienstrategie. 

Der Aktienmarkt und seine „Macher“

Bild: (c) Imago
Market Maker. Vor allem auf regionalen Börsen wie in Wien könnte der Fließhandel ohne die „Marktmacher“ nicht richtig funktionieren. Die Kümmerer im Hintergrund sorgen laufend für ausreichend Liquidität. 

Allianz-Experte: "Bondmärkte waren überbewertet"

Bild: (c) REUTERS (MICHAELA REHLE)
Allianz-Kapitalmarktexperte Stefan Scheurer erklärt, wie die Europäische Zentralbank zu Marktverwerfungen beiträgt und warum man ab und zu Gewinne mitnehmen sollte. 

Investment: Gibt es ein Leben nach Buffett?

Buffett kauft eigenen Aussagen zufolge nur „idiotensichere“ Unternehmen. / Bild: (c) REUTERS (RICK WILKING)
Warren Buffett steht seiner Holding Berkshire Hathaway seit 50 Jahren vor. Die Aktionäre treibt die Sorge um, wie es nach einem Rückzug des Starinvestors weitergehen könnte. |8 Kommentare

Warren Buffetts Top 10: Die Lieblingsaktien des Starinvestors

Berkshire Hathaway Inc. Annual Shareholders Meeting
galerieÜber die Investmentfirma Berkshire Hathaway hält Warren Buffett Anteile an etlichen Großkonzernen. "Die Presse" zeigt die zehn größten Beteiligungen der US-Investoren-Legende. 

Nasdaq-Rekordhoch: Droht eine neue Blase?

Nasdaq Composite / Bild: REUTERS
US-Technologieaktien kosten wieder so viel wie kurz vor dem Platzen der Dotcom-Blase im Jahr 2000. Doch schreiben die Firmen jetzt deutlich höhere Gewinne als damals.  

Umfrage: Hälfte der Börsenanleger rechnet mit "Grexit"

Umfrage: Hälfte der Börsenanleger rechnet mit
Den Beteuerungen der Politik, der Euro-Verbleib Griechenlands sei alternativlos, wird einer Umfrage zufolge nur wenig Glauben geschenkt.  

SAP mit großen Ambitionen

Bild: REUTERS
Die Umsätze mit der Cloud sollen sich heuer verdoppeln. Bis 2020 wollen die Deutschen in dem Bereich acht Mrd. Euro erlösen. 

Kostbarer Rohstoff: Wasser als wertvolle Ware

Bild: (c) FABRY Clemens
Schwindende Trinkwasservorräte werden weltweit zur Herausforderung. Kein Wunder, dass vor allem Aufbereitungs- und Versorgungsunternehmen ein gefragtes Investment sind. |29 Kommentare

Machtkampf belastete VW-Aktie

Bild: REUTERS
Autohersteller. Volkswagen zählt zu den Bestperformern im DAX. Der Streit zwischen Winterkorn und Piëch legte jedoch Probleme offen. 

Investieren gegen den Trend

Bild: (c) APA/EPA/JUSTIN LANE
Schwächere US-Titel haben zuletzt aufgeholt. 

Schwankungen kann man zum Einstieg nützen

Korrekturen an den Börsen sind eine Möglichkeit einzusteigen. Doch dafür braucht man Kassabestände.

Aktien: Schwankungen kehren zurück

Börse Frankfurt / Bild: REUTERS
Die Aussicht auf steigende Zinsen werde die Volatilität an den Aktienmärkten hochschnellen lassen, glauben Experten.  

Rekordsummen fließen in Griechen-Aktien

Bild: (c) REUTERS (� Alkis Konstantinidis / Reuter)
Gewaltige Renditen winken Investoren, die jetzt auf griechische Titel setzen. Dazu muss das Land aber Reformen einführen und dann auch umsetzen. |10 Kommentare

2 3 4  | weiter »

People & Business

Börse

Zu den Kursen »

AnmeldenAnmelden