« zurück | 1 2 3 4  | weiter »

Die Schwellenländer sind wieder am Ball

Bild: (c) www.BilderBox.com
Der brasilianische Aktienmarkt ist noch nicht über den Berg. In den vergangenen Monaten stieg er aber im Sog der Erholung von Schwellenländeraktien kräftig an. 

Das harte Ringen um den 10.000er

Bild: (c) REUTERS
Im ersten Anlauf ist der DAX an der 10.000-Punkte-Marke gescheitert. Anleger realisieren vorsichtshalber ihre Gewinne. Der Gipfel dürfte noch nicht erreicht sein. 

Lufthansa schreckt die Märkte

Bild: (c) APA/EPA/BORIS ROESSLER
Nach einer Gewinnwarnung rutschte die Aktie der AUA-Mutter deutlich ab. Analysten sind entsetzt, halten das Papier aber für billig. 

Wert versus Wachstum

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Fondsmanager Marc Renaud setzt auf unterbewertete Aktien, in der Hoffnung, dass ihre Kurse steigen werden. 

USA: Die Korrektur lässt auf sich warten

Bild: (c) REUTERS (CARLO ALLEGRI)
Obwohl US-Aktien so teuer geworden sind, dass Skeptiker vor einer Korrektur warnen, scheinen sie bei den Anlegern nicht an Attraktivität zu verlieren. |5 Kommentare

Hoffnung Umweltaktien?

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Erneuerbare Energien werden immer wichtiger. Doch die Volatilitäten in diesem Bereich können durchaus hoch sein. 

Niedriger Aktienkurs, hohes Potenzial?

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der Wiener Leitindex ATX liegt deutlich hinter den Erwartungen der Analysten zurück. Seit Februar hat er stark an Wert verloren. 

Politkrise treibt Rohstoffpreise

Bild: (c) REUTERS (MICHAEL DALDER)
Aufgrund der Spannungen zwischen Russland und der Ukraine ist es in den vergangenen Wochen zu merklichen Preisanstiegen bei einigen Metallen gekommen.