"Ich war arm. Das hat mich stark gemacht"

Finanzerziehung müsste bereits im Elternhaus, aber auch vermehrt in den Schulen stattfinden, sagt Friedrich Wachernig, Vorstand der börsenotierten S-Immo AG.

Friedrich Wachernig
Schließen
Friedrich Wachernig
Friedrich Wachernig – (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Die Presse: Das Thema Finanzbildung beschäftigt Sie sehr. Sind Sie in einer Familie aufgewachsen, in der viel über Geld gesprochen wurde?

Das ist drin:

  • 6 Minuten
  • 1069 Wörter
  • 1 Bild

Wollen Sie weiterlesen? Bitte registrieren Sie sich, um „Die Presse“-premium kostenlos zu testen.

Jetzt registrieren

oder, falls Sie schon einen "Presse"-Account haben

Jetzt anmelden

("Die Presse", Print-Ausgabe, 06.02.2017)

Meistgelesen