"Der Unternehmer ist immer der Böse"

Daniel Horak und Paul Pöltner sind Gründer der Crowdinvesting-Plattform Conda. Ein Gespräch über das Image von Unternehmern in Österreich und warum Unternehmensfinanzierung nichts für Zocker ist.

Schließen
(c) Akos Burg

Die Presse: Sie haben 2013 die Crowdinvesting-Plattform Conda gegründet, wo viele Anleger mit kleinen Beträgen in Firmen investieren können. Wie wussten Sie, dass der Bedarf besteht?

Das ist drin:

  • 6 Minuten
  • 1077 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 27.02.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen