Bank Austria verteuert Kredite

11.02.2013 | 08:44 |   (DiePresse.com)

Die UniCredit-Tochter werde auch auf der Kostenseite auf den Markt reagieren und Personal-Abgänge nur mehr zum Teil nachbesetzen, sagt Chef Cernko.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Mehr zum Thema:

Die Bank Austria wird die Kredite ihrer Kunden verteuern, kündigte der Chef des Instituts, Willibald Cernko, an. Bei dieser "risikoadäquateren Bepreisung" werde es "im Schnitt eine Erhöhung über alle Kredite zwischen 20 bis 60 Basispunkten geben", so Cernko laut "WirtschaftsBlatt".

Mehr zum Thema:

Eine Erhöhung der Kreditkonditionen sei unausweichlich. Wer das seinen Kunden nicht adressiere, sei nicht fair, sagte Cernko. Auch werde die österreichische UniCredit-Tochter auf der Kostenseite auf das wirtschaftliche Umfeld reagieren und zudem Personal-Abgänge nur mehr zum Teil nachbesetzen.

Die Retailbanken in Europa würden im Schnitt nur fünf Prozent Eigenkapitalverzinsung nach Steuern verdienen, so Cernko. Die Kosten des Kapitals lägen aber zwischen 10 und 12 Prozent. "Solange wir uns nicht in dieser Bandbreite bewegen, sind wir Wertvernichter. In Europa sind die Banken derzeit nicht in der Lage, die Kosten des Kapitals zu verdienen", meinte der Bank-Austria-Chef.

(APA)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Lesen Sie hier weiter zum Thema:

Mehr aus dem Web

53 Kommentare
 
12

Das Eigenkapital verzinst sich selbst

Der Wert von Anlagen zB nimmt kalkulatorisch ab und wird schlussendlich jedoch wieder durch die Inflation korrigiert, weil der Wert eines gebrauchten Wirtschaftsgutes immer in einer Relation zum Neupreis steht.

Somit ist es unnötig, 10 - 12 % des Kapitals zu erwirtschaften.

Verteuerung

Wenn die anderen Banken nachziehen, dann ist das wenigstens ein ehrlicher Zug, dass es Cernko zugibt!

2 0

Die

sollen ihre Bonis einstellen anstatt die Kredite zu verteuern!

Achtung bei Wohnbaufinanzierungen der BA

Als Indikator verwendet die BA eine Mischung aus 3 Monats Euribor und einen 5 Jahres Swapsatz. Der 3 Monats Euribor ist i.O. aber der 5 Jahres Swapsatz kann den einen oder anderen Kredit sehr verteuern. Zudem findet man den 5 Jahres Swapsatz nirgendwo in einer Zeitung bzw. im Internet!

Wo sind wir denn? Der Markt regelt und bestraft!

Glaubt der, er kann einfach die Kreditzinsen erhöhen und die Kunden spielen da mit, damit die Boni schön weiterfließen?

Meine Freundin und ich planen in den nächsten Jahren ein Haus zu bauen. Da werden wir sicher schauen dass wir einen günstigen Kredit bekommen und nicht zur Bank Austria laufen, ...

Wo sind wir denn, dass der einfach glaubt er kann einseitig die Kreditzinsen erhöhen? Glauben die, sie müssen sich keinem Markt stellen?
Niemand wird einen überteuerten Kredit nehmen!

Der Markt regelt und bestraft und das ist auch gut so! Am Ende macht die BA noch weniger Geschäft und Herr Cernko kann seinen Hut nehmen!

Re: Wo sind wir denn? Der Markt regelt und bestraft!

Ich kann Ihren Ärger sehr gut nachvollzihen. Aber die anderen Banken werden nachziehen, sollte die Bank Austria die erste Bank sein, die die Kreditzinsen erhöht.

Re: Re: Wo sind wir denn? Der Markt regelt und bestraft!

Na, dann geht doch mal nach Deutschland fragen!

Dank SEPA haben wir ja jetzt noch einen freieren Markt. Ich habe bereits ein Geschäftskonto in Deutschland, Kredit sollte noch das geringere Problem sein.

8 0

Gottseidank

habe ich mich von diesem "Institut" rechtzeitig verabschiedet. Zur Nachahmung empfohlen!

0 0

Re: Gottseidank

wohin, das ist momentan mein Problem

Re: Re: Gottseidank

Vielleicht ist das ein Anfang:

http://www.dkb.de/int/privatkunden/cash/aut/index.html

0 0

Re: Re: Re: Gottseidank

danke,
werde mich damit beschäftigen, bin allerdings immer etwas stutzig, wenn etwas nichts kostet.

Die Immos werden

nicht mehr so weiter verteuert, denn Kredite müssen auch etwas kosten.

15 1

wenn es dazu dient

dass diese unnoetige Bank irgendwann verschwindet soll es recht sein. Die haben ihre Kunden immer nur geschroepft und glauben dass das ein Geschaeftsmodell ist.Die Bank und ihre Manager sollen sich lieber nach Italien verziehen da passen sie besser hin und das Guetesiegel Austria gehoert denen laengst entzogen. Die haben Oesterreichen bis jetzt nur geschadet.

wer will

schon in zeiten wie diesen geld beim italiener pumpen?

Jetzt stürzt sie komplett ab

Ein Chaos nach dem Anderen. Bei den Leistungen und Angestellten sparen, in den Vorständen völlen, den Rest nach Italien abliefern.
Nach Umstellung auf dieses mehr als schlechte, sofern überhaupt funktionierende Computersystem werde ich die Bank verlassen.

6 0

Re: Jetzt stürzt sie komplett ab

habe ich schon vor jahren ... gott sei dank fuer diese eingebung.

Re: Re: Jetzt stürzt sie komplett ab

jedes unternehmen und jede bank muss auf den Markt reagieren gewinne machen. Es wundert mich also nicht wenn die zinsen höher werden...

Zinsen werden steigen (auch Sparzinsen)

wenn man einen Kredit hat kann man fixe Zinsen vereinbaren.....

denn es muss doch jeden klar sein, dass die Zinsen (auch die Sparzinsen) in Zukunft steigen werden, denn die Inflation wird eher steigen als sinken...

außerdem an alle die schon einen Kredit haben.... und welchseln wollen....
welchseln ist meist schwieriger als man glaubt, denn man erspart sich meist nichts, es wird eher teurer

alle Bankeen gleich

wer glaubt dass die Kredite bei den anderen Banken billiger sind werden sich wundern... ich habe im Dez. einen Vergleich bei den größten Banken gemacht und die BA war sogar um ein paar Euro billiger (300 Euro über 10 Jahre) wie die Erste und die Raiffeisen.....

die Zinsen der EZB sind bei 0.75 % und die Ersten Kredite für Kunden mit hoher Bonität beginnt bei 3.3%... bei einer Inflation von offiziell 2-2.5% bleibt da kaum was über.....

ich bin mir sicher, dass die anderen Banken bald das gleiche machen.......

Re: alle Bankeen gleich

Die Inflation wird aber nicht von der Bank getragen, sondern von den Einlegern, die weniger Zinsen als die Inflation erhalten.

Re: alle Bankeen gleich

gibt ja noch - zum glück - andere banken als die drei genannten.

8 1

Defizite durch Unfähigkeit erwirtschaften

und danach Kunden auspressen. So gesehen sollte die BA verstaatlicht werden, passt gut ins Gesamtkonzept.

Kredit??

Seid wann vergibt die BA wieder Kredite?? Soll wohl ein Scherz sein. Wann hat die Bank zuletzt wem einen Kredit gewährt?? Bei 120% Besicherung vielleicht. Alles Gute liebe BA, auf das es Euren Untergang besiegelt

0 0

Re: 120%

mit 120%? - wohl kaum.

wir wollten bei einem immo-kauf 1/4 fremdfinanzieren. den rest hatten wir.

no way.

obwohl natürlich das gesamte objekt als sicherheit hergehalten hätte, und der kaufpreis unterhalb des üblichen preises lag.

ah ja - wir sind beide kleine selbständige. es kam dann noch die frage, ob wir nicht einen beamten in der familie hätten, der für uns bürgen könnte.

19 5

... wann schaltet sich hier der Konsumentenschutz ein

Offenbar braucht die Bank Geld, damit sie ihr online-banking wieder auf grad bringt! Frechheit. Keinerlei Dienstleistung mehr, nur noch abzocke und es funktioniert nichts. Bin beim Kommentarkollegen: weg von dieser Bank.

13 0

Das ist nur vorgegeben, ...


.... die Bank braucht das Geld für ihre Computer um endlich wieder überhaupt Geld verdienen zu können.

 
12

People & Business

AnmeldenAnmelden