zum Autor

05.05.2012 | 18:06 |   (Die Presse)

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Mehr zum Thema:

Karin
Kneissl
ist Arabistin und Juristin. Sie studierte in Wien, Jerusalem, an der Georgetown University und an der École Nationale d'Administration (ENA) in Straßburg

Mehr zum Thema:

Kneissl war zunächst im diplomatischen Dienst Österreichs tätig. Seit 1998 ist sie freischaffend als Journalistin und Lehrbeauftragte tätig, unter anderem an der diplomatischen Akademie in Wien.

Dieser Text ist ein Vorabdruck aus ihrem im Mai bei Braumüller erscheinenden Buch „Testosteron macht Politik“ . Klaus Picher

("Die Presse", Print-Ausgabe, 06.05.2012)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Lesen Sie hier weiter zum Thema:

Mehr aus dem Web

Top-News

AnmeldenAnmelden