Verteidigung der 50-Minuten-Stunde

Die Schulglocke sollte nicht mehr läuten, meinen manche: Das klingt sehr modern, es spricht aber viel dagegen.

Bitte einen Boskoop vom Baum der Erkenntnis...

Einen Apfel mehr pro Woche sollen wir essen, sagte Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter. Hat er auch alle Folgen bedacht?

Fliegenretten in Deppendorf: Was würde Kant dazu sagen?

Til Schweiger hat für Facebook ein Insekt aus dem Swimmingpool gerettet. Das erinnert uns an eine nachhaltige Kunstaktion.

Melodie ist nicht egal, Schriftbild ist nicht egal

Ob Bundeshymne oder Binnen-I: Man darf, ja, man soll auch über ästhetische Fragen debattieren.

Droht den Salzburger Festspielen ein Defizit?

Das Festival braucht, wie von Intendant Alexander Pereira prophezeit, demnächst mehr Geld. Das kommt der Streit um den Transfer von Salzburger Inszenierungen nach Mailand höchst ungelegen.

Das Chlorhuhn kommt mir eher grün vor

Wir haben ein neues Schreckenstier! Sein Name ist aber schön doppeldeutig.|17 Kommentare

Lego, audio, video, disco, quatio, ...

Als Aufräumer im Kinderzimmer kann man einer Volksetymologie aufsitzen. Beim Einkaufen auch.

Wir wandern auf die Sulzwiese (und dann in die Krim)

Die Burgtheater-Affäre hat auch ihr Gutes: Sie erinnert uns an einen weiteren legendären Ort in Wien-Döbling.

Die Entscheidung ist klar: „Mahü“ sagen wir nicht

Ob Fußgängerzone oder nicht: Ihre nun auch auf Plakaten verbreitete Abkürzung hat sich die Mariahilfer Straße nicht verdient.|38 Kommentare

Das Burgtheater kann und muss sich das Kasino nicht leisten

Es wäre gar nicht furchtbar, die dritte Spielstätte zu streichen.|12 Kommentare

Friedliche Koexistenz: Mann, Frau und Hase auf dem Mond

Wer hätte je gedacht, dass wir uns über die chinesische Mondgöttin Chang'e informieren? Auch dafür ist die Raumfahrt gut.

Mithras, Lady Gaga, die Tanne und der Stier

Natürlich ist Weihnachten auch ein Fest für Synkretisten. Daran darf man in der lautesten Zeit des Jahres denken.

Pizzicato

  • 21.09.2014Tratsch und Clutch
    Kennen Sie diese schicken, henkellosen Handtaschen, die frau sich unter den Arm klemmt?
    19.09.2014Unverkennbar
    Ganz stolz zeigte Elektriker René aus dem Bezirk Perg der Zeitung „Heute“ sein Autokennzeichen. „PE-NIS20“ ist darauf zu lesen.
    18.09.2014Die leeren Lehrer
    Ach, wie haben die sich gefreut: Von etwa 1950 Kandidaten, die jüngst an der Uni Wien den Aufnahmetest für ein Lehramtsstudium machten, bestanden 99 Prozent!
  • 17.09.2014Trix, Twix, Netflix & Foxi
    Vor 25 Jahren fiel der Eiserne Vorhang. Zuerst an der Grenze zu Ungarn. Die Burgenländer haben damals zum ersten Mal in ihrem Leben Bananen gesehen.
    16.09.2014Vom homogenen Ösistan
    Ein lustiger Gastkommentar war jüngst auf diesen Seiten. Darin geißelte Dr. Peter W., Ex-Journalist und Kunstexperte, den heimischen Föderalismus als „Irrwitz“.
    15.09.2014Shitstorm von links
    Immer wieder ist von Shitstorms die Rede. Sollten Sie selbst einmal im Zentrum eines solchen stehen wollen, gilt es eine wichtige Grundregel zu beherzigen:
  • 14.09.2014Der Politik-Guru
    Das höchst ambitionierte Projekt „Evolution ÖVP“ zeitigt bereits erste Ergebnisse. Das ging ja flott!
    12.09.2014Caledonia
    Ein großes Problem kommt auf uns zu in der holzverarbeitenden Industrie – und wohl auch in der digitalen Parallelwelt: Was schreiben wir künftig statt Großbritannien?
    11.09.2014Alles klar, Herr Kommissar?
    Österreichs EU-Kommissar, Johannes Hahn, hat also eine neue Aufgabe: Er ist künftig für die Nachbarschaftspolitik zuständig. Das soll aber unter der Bevölkerung noch zu Missverständnissen führen, wie nächtliche Telefonanrufe zeigen.

Top-News

AnmeldenAnmelden