Feierliches Begräbnis für Richard III. in Leicester Cathedral

Die Gebeine des letzten Plantagenet-Königs, die Archäologen 2012 unter einem Parkplatz gefunden haben, werden am 26. März 2015 beigesetzt.

Salzburg im Großen Krieg. Und wer war schuld?

Die Finsternis von 1914 und ihre Folgen beherrschen bei den Festspielen in dieser Saison das Theater.

Was gilt der Politiker vor einem mächtigen Sektionschef?

Unser Kulturminister will aus dem Bundestheater-Skandal Konsequenzen ziehen. Vielleicht wackeln sogar manche Logenplätze.

Süleymans Enkel

Der türkische Premier erinnerte in Wien an den Ruhm des Osmanenreichs. Wer aber waren die Nachkommen des von ihm verehrten Sultans?|13 Kommentare

Der ganz gemeine Elfer

Ferne Forscher behaupten, dass Länder mit ausgeprägtem Kollektivismus bessere Freistoßschützen haben.

Die Stelze ist in unseren Breiten der Profikiller

Minister Stöger mobilisiert wieder gegen die Raucher. Wann aber ächtet er endlich Pkw und Schweinsbraten?|14 Kommentare

Die Aufführung dauert 273 Sekunden oder 152 Stunden

Hunderte Jahre russischer Geschichte oder 100 Jahre George Tabori sind heutzutage auf der Bühne kürzer als ein „Tatort“ im TV.

Rinks? Lechts? Europa ist ein multiples Wesen

Als Wähler könnte man am Sonntag einfach die Bundesregierung strafen. Zuvor aber darf man sich selbst prüfen.

Die Eurokraten sollen sich, bitte, eine längere Auszeit nehmen!

Wünsche einfacher Bürger an die EU werden erbeten. Solange sie Utopie bleiben, hätten wir gern zwei radikale Maßnahmen durchdacht.|5 Kommentare

Im Netz gefangen: Das nächste „Oxford English Dictionary“

Die Arbeit der Philologen gleicht dem Wettlauf zwischen Hase und Igel: Wer heute ein umfassendes Wörterbuch schaffen will, braucht viel Zeit.

Treffen sich eine Cis und ein Trans beim Gendern...

Grenzenloses Amerika: Dort gibt es bei Facebook 58 Arten, sich geschlechtlich zu deklarieren. Was aber geschieht jetzt mit den Pronomen?|42 Kommentare

Burgerkrise auf der Krim – gut, dass es Bliny gibt

Erst stellt unsere Post den Briefverkehr zur besetzten ukrainischen Halbinsel ein, und dann schließt McDonald's.

Pizzicato

  • 20.08.2014Das köstliche Chlorhuhn
    Derzeit fährt die „Krone“ ja eine Kampagne gegen das „Chlorhuhn“.
    19.08.2014Der Claudia-Schiffer-Hunderter
    Brigitte Ederer, die ehemalige EU-Staatssekretärin und Siemens-Österreich-Chefin, warnte neulich gegenüber der „Zeit“ vor den unrealistischen Erwartungen vieler junger Menschen ans Leben.
    18.08.2014Selfie, das Windelscheißerchen
    In der Nörgelserie „Pestbeulen des Alltags“ widmen wir uns heute einem Wort, das heuer durch alle Medien zwischen „Fohnsdorfer Freiheitsblatt“ und „Falter“ flattert: dem Selfie.
  • 17.08.2014Dear Laura$$$$$$ !
    I am Laura the only daughter of Late Mr. Robinson The Chief Executive owner of the Manal Aluminium and construction company before he died.
    15.08.2014„Volle Silbertaschen“?
    Also bitte, ich tu natürlich, was mir mein Gersthofer Jugendfreund Peter Leder per E-Mail rät: Ich schicke diese Zuschrift sofort weiter an alle, „die mir nahestehen“.
    13.08.2014Ein Hard-Rock-Schmäh für Wien
    Das weltoffene Wien hat wieder eine weltweite Unsitte aufgenommen: eine Filiale des „Hard Rock Cafe“.
  • 12.08.2014Dein Vorname sei Mag.a
    Hurra! Die Richtlinien für die Berufsreifeprüfung, die ab 1. April (!) 2015 gelten sollen, sind da! Wer sagt's denn?
    11.08.2014Experten unter sich
    Der Kapitän der 2012 havarierten Costa Concordia hat an der römischen Universität La Sapienza referiert – und zwar ausgerechnet über Panikmanagement.
    10.08.2014TV-Hoppalas (2)
    Hatten wir im Samstagsblatt das unglaubliche Pech geschildert, das 2002 Alexander Van der Bellen und Susi Riess-Passer bei den obligaten „Sommergesprächen“ passierte, so dürfen wir heute insofern beruhigen, dass es Rot und Schwarz gar nicht besser erging.

Top-News

AnmeldenAnmelden