Woche 1666: Ein Blog aus der Vorhölle im Bauch von Erdberg

Der trendigste Trend im Journalismus der Zukunft: Die Reportage aus dem eigenen Büro. Ganz exklusiv ziehen auch wir uns heute aus.

Werktreuer Brecht? Man schütze den Mann vor seinen Erben!

Skurriler Rechtsstreit zwischen Suhrkamp-Verlag und Münchner Residenztheater: Frank Castorfs Inszenierung des „Baal“ soll abgesetzt werden.

Holereiduliööö! Ich bin ein Wiener!

Häupl gegen Voves. Das ist Brutalität. Zuwanderern beschert sie Gewissensnöte.

Wann kommt die Vermögensteuer auf gelesene Bücher?

Finanzminister Schelling lässt reduzierte Mehrwertsteuersätze überprüfen. Ihre Verdoppelung könnte die Kultur schwer treffen.

Kärnten stirbt, dann die Steiermark, aber das Burgenland lebt!

Der tiefe Süden Österreichs hat ein Problem, behaupten die Prognostiker. Er entleert sich menschlich. Darin kann man auch eine Chance sehen.

Der bitterböse Thomas Bernhard im Kopf des sanften Peter Turrini

Es ist keine Schande, sich in der Literatur wiederzuerkennen.

Gerechtigkeit für Jean-Claude Juncker und Claus Weselsky!

Neidgenossen hetzen gegen den begabten EU-Kommissionspräsidenten und den fürsorglichen obersten Lokführer Deutschlands.

Das Binnen-I bleibt außerhalb der ÖNORM

Zum geschlechtersensiblen Umgang mit Sprache gibt es keinen Konsens. Schlechte Zeiten auch fürs Ö.

Unser bunter Vogel Europa ist fast schon verschieden

Ebola-Angst, Terror-Agonie, frohlockende Populisten - und dann erreicht uns in unserem Bunker auch noch die Warnung vor der Deflation.

140 Zeichen für IS, Ebola oder Kontakte mit Außerirdischen

Aktionisten kennen es längst als Randerscheinung. Nun hat der deutsche Außenminister Steinmeier sein erstes Interview auf Twitter gegeben.

Ein Happening ist ein Happening ist ein Happening

Der „Steirische Herbst“ widmet sich in diesem Jahr dem Teilen. Konsequent eröffnet er also mit einem Fest bei freiem Eintritt.

Gas, Fernwärme oder Pelze für Weihnachten?

Sogar Kissinger hält sich in „World Order“ zur Energiefrage bedeckt.

Pizzicato

  • 26.02.2015Musikantenstadl
    Einer der wichtigsten Posten, den dieses Land zu vergeben hat, ist neu zu besetzen: Moderator des „Musikantenstadl“.
    25.02.2015Ups!(3)
    Abenteuer, deine Heimat ist das Unterrichtsministerium! Schulmeister Mag. Dr. Helmut B. klickte schluchzend am Laptop herum.
    24.02.2015Syrizanismus
    Wie gründet man eine Religion? Nun, man muss das Rad nicht ganz neu erfinden. Man kann auf bewährte Modelle, die sich seit Jahrtausenden bewährt haben, zurückgreifen.
  • 23.02.2015Politischer Druck
    Aufregung in Kanada: Abgeordneter Pat Martin erklärte, nicht zur Abstimmung bleiben zu können, weil seine Unterhose so sehr drückt.
    22.02.2015Der große Meister
    Neulich im Rathaus einer größeren österreichischen Stadt. Der Bürgermeister und sein Pressesprecher.
    20.02.2015Der Sex der Linken
    Schon lange nicht mehr, also eigentlich seit Napoleon Bonaparte, hat ein Politiker die Fantasie der Journalisten derart beflügelt wie Yanis Varoufakis, der griechische Finanzminister.
  • 19.02.2015Fisch-Contest
    Viele Tiermeldungen erreichen uns diese Woche.
    18.02.2015Ups (2)
    Kaum hat die Bildungsministerin die jüngsten Erfolge halb verdaut, kündigt sich schon ein neuer Triumph an.
    17.02.2015Neulich auf der Faschingsparty
    Wer am Faschingsdienstag unterwegs war, traf so mancherlei fidele Gestalten. Auch viele Politiker ließen sich den Spaß nicht nehmen, wenngleich ihre Kostüme mäßig originell ausfielen.

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden