29.06.2015 Artikel merken

Ach ja, Kurt Schwertsik ist schon fünf Tage 80!

Eine zu späte Laudatio auf einen, der früh dran war, um verschmitzt wider den Stachel des Zeitgeists zu löcken.

21.06.2015 Artikel merken

Oper heute: Neue Zeiten und die alten Formen

Im Haus am Ring gibt man zur stärksten Touristenzeit Musiktheaterwerke des 20. und 21. Jahrhunderts.

14.06.2015 Artikel merken

Festwochen-Retrospektive: Musik trotz und gegen Josef Stalin

Die Wiener Festwochen erinnerten mit einem Konzertschwerpunkt an den bedeutenden Komponisten Mieczysław Weinberg.

07.06.2015 Artikel merken

Nichts gegen ein gut geführtes Opernmuseum, aber . . .

Das Besondere an der Staatsopernpremiere „The Tempest“ – und was sonst mit zeitgenössischen Werken von Reimann, Henze passiert.

31.05.2015 Artikel merken

Wie viele Halbtöne braucht ein edler Dreiklang?

Die Zeiten der Diktatur der Dissonanz sind um. Nun muss jeder Hörer für sich die Spreu vom Weizen trennen.

12.05.2015 Artikel merken

Suchen die Berliner wirklich einen Dirigenten?

Deutschland lacht über die angebliche Entscheidungsschwäche eines Orchesters im Namen des Zeitgeistes.

05.05.2015 Artikel merken

Alte Klangkultur oder Rattles „offener“ Kurs?

Am 11.Mai wählen die Berliner Philharmoniker einen neuen Chefdirigenten: Das wird eine Richtungsentscheidung.

03.05.2015 Artikel merken

Vom Wert der Text-Treue und althergebrachter Tradition

Notenlesen und das Gemeinte zwischen den Zeilen zu finden – das hat viel miteinander zu tun. Beispiele aus Dresden und Wien.

26.04.2015 Artikel merken

Wilma Lipp ist 90 - vom Gewicht der Koloratur

Hie und da muss man alte Plattenaufnahmen hervorkramen oder nach ihnen im Internet suchen: Es lohnt sich!

29.03.2015 Artikel merken

Die Biedermeier-Traditionen führen uns weiter

Zeit der Programmpräsentation, Zeit zum Überlegen: Wie unsere Symphoniker auf Herausforderungen reagieren.

15.02.2015 Artikel merken

Ein Etappensieg im langen Kampf um das Rundfunkorchester

Wiens RSO hat einen neuen Intendanten - und alle freuen sich darüber. Auch Chefdirigent Meister, dessen Vertrag bis 2018 verlängert wurde.

08.02.2015 Artikel merken

Immer dasselbe? Stimmt – und stimmt auch nicht

Die Vierte Mahler, Schuberts große C-Dur-Symphonie – in den Konzertsälen gibt es, scheint's, wenig Abwechslung.

02.02.2015 Artikel merken

Über die Aktualität scheinbarer Biedermeier-Idyllen

Im Konzerthaus kann man zur Mittagszeit wunderliche Dinge erleben und allerhand geistige Anregungen mitnehmen.

25.01.2015 Artikel merken

Was ein Berliner Hotelportier alles können soll

Warum wohl hat Kirill Petrenko jüngst den Berliner Philharmonikern einen Korb gegeben? Er war wirklich krank!

04.01.2015 Artikel merken

Philharmonischer Klang sucht adäquate digitale Technologie

Weltweit scheint die Ära der Compact Disc zu Ende zu gehen. Was kommt danach? Während der Suche feiert die Schallplatte ihr Comeback.

14.12.2014 Artikel merken

Christoph Waltz muss zur Wahrheitsfindung nicht reden

In Salzburg gibt es eine kleine Denkmalschändung zu beklagen. In Amerika rätseln Filmkritiker, was ein Schauspielstar alles wissen muss.

30.11.2014 Artikel merken

Für den wahren Künstler existiert der Horizont nicht

Manchmal ist eine Pilgerfahrt nützlich: Kommenden Donnerstag pflegt man in Klosterneuburg Erinnerungen an die musikalische Zukunft.

23.11.2014 Artikel merken

Der Erfolg hat viele Väter, die sogenannte Moderne auch

Am Montag erweist sich im Wiener Musikleben wieder, warum man hier erfolgreicher ist als sonst in der Welt: Wache Blicke auf das Erbe.

09.11.2014 Artikel merken

Niemanden schert es, ob Fundamente bröseln

In Europa schließen Opernhäuser, Symphonieorchester werden abgeschafft, Kultur wird allseits zur Spielsache.

19.10.2014 Artikel merken

"A Star Is Born", hieß es früher - längst herrscht der Plural

Die jüngsten Klassikinterpreten "verkauft" man heutzutage erfreulicherweise schon im Dutzend und vermarktet sie europaweit.



2  | weiter »

Pizzicato

  • 01.07.2015Blick ins Buch
    Der Sommer kommt, endlich wieder Zeit zum Lesen! Aber was? Tipps von Freunden – in der Regel arge Fehlgriffe.
    30.06.2015Der Weisheit letzter Schluss
    Am Sonntag findet in Griechenland die Volksabstimmung über die Sparpläne statt.
    29.06.2015Kleine Verleser, große Wirkung
    „Hol mich bitte sofort ab, ich werde umgebracht.“ Diesen Satz las eine Mutter in Bremen in dem SMS, das sie von ihrem 16-jährigen Sohn erhalten hatte.
  • 28.06.2015Horror, Monster, Killer!
    "Angriff der Horror-Gelsen!", "Killer-Gelsen greifen an!". So titelten sensible Boulevardblätter kürzlich, als es sonst nichts zu berichten gab.
    26.06.2015Zurück in die Zukunft
    Diese Ausgabe der „Presse“ steht ganz im Zeichen des Jahres 2048. Auch das „Pizzicato“ wagt einen Blick in die Zukunft – und kennt schon heute die Schlagzeilen aus diesem Jahr.
    25.06.2015Nur ein Märchen (2)
    Heute, liebe Kinder, also der zweite Teil unseres Märchens zum Einschlafen.
  • 24.06.2015Nur ein Märchen (1)
    In einer fernen Stadt machte vor vielen Jahren eine wandernde Truppe hungriger Schauspieler Rast.
    23.06.2015Neos, hört die Signale!
    Aufregung bei den Neos: Nach dem Vorwurf, sie hätten sich einer Mitarbeiterin entledigt, weil diese einen Betriebsrat gründen wollte, wird nun...
    22.06.2015Brief nach Rom
    Ehrwürdiger Vater, Eure Heiligkeit, Heiliger Vater, lieber Franzl, mit gewisser Heiterkeit haben wir hierzulande Eure Angewohnheiten registriert, was den Medienkonsum betrifft.

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden