06.04.2014 Artikel merken

Demnächst kommt endlich König David wieder auf Besuch

Manche Gäste, auch wenn man sie noch so hofiert, erscheinen allzu selten. Die Musik des Schweizer Meisters Arthur Honegger gehört dazu.

30.03.2014 Artikel merken

Wienerisch-philharmonische Hollywood-Klänge

Zumindest im Funkhaus erinnern sich heimische Musiker an ihre Verbindungen zu André Previn, der 85 wird.

23.03.2014 Artikel merken

Warum Theaterleute immer nur vom Geld reden

Im kalifornischen San Diego will man das Opernhaus nicht in Konkurs schicken. Man sperrt es kurzerhand zu.

16.03.2014 Artikel merken

Im Musikvereinskeller wird eine Woche lang kräftig gefeiert

Seit zehn Jahren bespielt die Gesellschaft der Musikfreunde nunmehr ihre "neuen Säle" und erweitert damit Wiens Kulturangebot beträchtlich.

09.03.2014 Artikel merken

Als wär's eine Operette: Kriegsgelüste im Wiener Walzertakt

Musikstudenten führen uns vor Ohren, wie es klingt, wenn Franz Lehár oder Emmerich Kálmán das Säbelrasseln zur "leichten Muse" machen.

02.03.2014 Artikel merken

Wenn Netrebko und Beczala sich's noch einmal überlegen

Absagen schockieren die Opernfreunde, und die Frage stellt sich: Wie früh müssen Stars wissen, welche Partien sie wann wo singen möchten?

09.02.2014 Artikel merken

In kleineren Konzertsälen verbergen sich die Geheimnisse

Michael Schade singt am Donnerstag dieser Woche im Mozartsaal – da sollten neugierige Musikfreunde aus verschiedenen Gründen dabei sein.

02.02.2014 Artikel merken

Einer, der nicht ausziehen musste, um prominent zu werden

Zum 85. Geburtstag des wienerischen Operntenors Waldemar Kmentt, eines Mannes der ersten Stunde im wiedererrichteten Haus am Ring.

12.01.2014 Artikel merken

Die Bach-Kantaten sind unverzichtbar

Zeit der zyklischen Bestandsaufnahmen: Die Oper spielt Mozart, das Konzerthaus Beethoven und Johann S. Bach.

06.01.2014 Artikel merken

Milan Horvat war der ORF-Mann für den Klang

Als der ORF sich noch als Kulturproduzent verstand, leistete ein Mann aus Kroatien künstlerische Aufbauarbeit.

02.01.2014 Artikel merken

Musik und Krieg – Wien tanzte stets auch nach Niederlagen

Zum Auftakt des Gedenkjahres 2014, 100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs, setzten die Philharmoniker zu Neujahr unbewusst Zeichen.

29.12.2013 Artikel merken

Auf den Spuren der Habsburger zum Gotteslob

Auch 2014 lässt sich Rat finden, wenn einer musikalisch Hochwertiges zum sonntäglichen Gottesdienst sucht.

22.12.2013 Artikel merken

Letzte Empfehlungen – und: Das Fest geht weiter

Einen Tag vor dem Weihnachtsabend lesen Sie sicher kein kleines Feuilleton. Und wenn, dann nur eines mit Tipps.

15.12.2013 Artikel merken

Die Festwochen okkupieren heuer "Inseln" im Konzerthaus

Dass die Stadt Wien nicht weiß, was sie der sogenannten Hochkultur schuldet, ist längst kein Geheimnis mehr. Auch Galionsfiguren wanken.

08.12.2013 Artikel merken

Wer Oper im Fernsehen genießt, ist im Vorteil

Nicht nur angesichts der exorbitanten Preise, die man in Mailand für ein Ticket zur Saisoneröffnung verlangt:

01.12.2013 Artikel merken

Eine Zukunftsvision mit barocker Feuerwerksbegleitung

Was soll künftig mit Nikolaus Harnoncourts künstlerischem Kind, dem Concentus Musicus, geschehen? In Melk sucht man zu Pfingsten Antwort.

15.09.2013 Artikel merken

Endlich reden die Menschen einmal über den Musikkritiker

In der Staatsoper wird demnächst die Gretchenfrage gestellt: „Ist Musikkritik noch up to date?“ Das dürfte in Zeiten wie diesen durchaus spannend zu diskutieren sein.

10.09.2013 Artikel merken

Wiens Konzerthaus im Dilemma – ah ja?

Der neue Chef des Traditionshauses am Heumarkt übernimmt ein Problemkind. Er ist nicht der Erste, der das bemerkt.

22.08.2013 Artikel merken

Elisabeth Kulman will Alexander Pereira nicht in Ruhe lassen

Sollen Proben bezahlt werden? Darf man an fünf aufeinanderfolgenden Tagen vier Mal Verdis „Falstaff“ programmieren? Viele einfache Fragen, und keine einzige schwierige...

18.08.2013 Artikel merken

Regina Resnik: Was bleibt von einer Opernlegende?

Knapp vor ihrem 91. Geburtstag starb eine Operndiva, die vom vielversprechenden Sopran zum weltweit gefeierten Mezzo geworden war.



2  | weiter »

Pizzicato

  • 18.04.2014Die grünen Tomaten
    Im laufenden EU-Wahlkampf ist folgendes Detail ja wohl das spannendste: Die Grünen stellen das Thema Landwirtschaft und den Saatgutmarkt in den Mittelpunkt – aber bevor Sie gähnen, lesen Sie weiter.
    17.04.2014Er ist wieder da
    Nichts, aber auch gar nichts war anders als in den Jahren davor, the same procedure as every year, dachte sich der Osterhase und hoppelte missmutig aufs Feld.
    16.04.2014Im Altersheim
    Der große Silvio Berlusconi (77) muss seine Strafe nun als Sozialdienst im Altersheim abdienen.
  • 15.04.2014Herr Seltsam
    Wer auch immer F.X. Seltsam ist (manche vermuten Andreas Mölzer dahinter), er hat einen Scoop gelandet: Sein Interview mit Andreas Mölzer in „Zur Zeit“ wurde breitflächig zitiert. H.-C. Strache hat sich daher nun auch von ihm interviewen lassen.
    14.04.2014Ballhaus-Maidan
    Laut einem Bericht der „Daily Mail“ werden die Muslimbrüder ihr Hauptquartier nach Graz verlegen. Das hätte freilich auch seine Logik:
    13.04.2014Dr. Sommer
    Die Zeitschrift „Bravo“ trennt sich nach 16 Jahren von der Sozialpädagogin, die die Aufklärungskolumne „Dr. Sommer“ leitet. Doch keine Sorge! Das „Pizzicato“ springt mit Rat und Tat ein.
  • 11.04.2014Können Steirer stören?
    In der Zeitung Ihres Vertrauens war jüngst Interessantes zu lesen.
    10.04.2014Was darf man noch sagen?
    Wir leben in schwierigen Zeiten. Es gibt keine kriegerischen Auseinandersetzungen (zumindest nicht bei uns), es gibt keine Hungersnöte (zumindest nicht bei uns), es herrschen Wohlstand (zumindest bei uns) und Meinungsfreiheit.
    09.04.2014Webt, ihr Nornen, webt!
    Die unsanfte Trennung Straches von Mölzer hat in dessen Redaktion „Zur Zeit“ zu gewisser Orientierungslosigkeit geführt.

Top-News

  • Ostern ist das neue Weihnachten
    Während die Konsumlaune zu Weihnachten stagniert, geben die Österreicher immer mehr für Ostergeschenke aus. Der Handel steigert die Kauflust mit Umfragen und Lockangeboten.
    Ostukraine: Fünf Tote bei Schusswechsel
    Bei einem Angriff auf einen Stützpunkt prorussischer Separatisten starben drei Separatisten und zwei der Angreifer, berichtet der russische Sender Rossija 24.
    Formel 1: Hamilton holt dritten GP-Sieg in Folge
    Der Mercedes-Pilot Lewis Hamilton gewann am Sonntag in Shanghai vor Nico Rosberg und Fernando Alonso. Sebastian Vettel landete auf Platz fünf.
    Die Industrie probt den Aufstand
    Österreichs Spitzenmanager haben genug von hohen Lohn- und Energiekosten und drohen schon mit Abwanderung. Voest, OMV, Lenzing und Industriellenvereinigung gehen vor der Budgetrede des Finanzministers in die Offensive.
    Der Kunde als Testfahrer
    Nach einer Reihe von Unfällen, die 13 Menschenleben gekostet hat, musste General Motors heuer schon 6,6 Millionen Autos zurückrufen. Sind neue Modelle für die Kunden ein Risiko?
    Sind Chinas Schulden gefährlich?
    Die hohe Verschuldung chinesischer Unternehmen bereitet westlichen Investoren Kopfzerbrechen. Die Sorgen seien übertrieben, meinen hingegen Anleihenexperten aus Hongkong.
AnmeldenAnmelden