Bravo, Test am Wochenende!

Wie aussagekräftig kann ein Test sein, wenn man ihn nicht während der Woche macht?

Wow, das funktioniert ja prächtig. Die vielen Fußgänger, die Radfahrer – und kaum Autoverkehr. Am Ende der dreitägigen Testphase werden wohl alle sagen, wie toll die Mariahilfer Straße als Fußgängerzone funktioniert. Nur ist dieser Miniprobelauf gar nicht so außergewöhnlich – den kennen wir schon von diversen Adventwochenenden, an denen die Einkaufsmeile ebenfalls für Autos gesperrt ist. Dementsprechend muss man bei diesem kleinen Testlauf auch einige Dinge einberechnen. Am Wochenende gibt es weniger Lieferverkehr. Die Menschen haben generell etwas mehr Zeit und Geduld. Und es dauert eben nur ein Wochenende lang.

Jubelmeldungen, aber auch Verrisse sind jedenfalls verfrüht. Erst wenn im Sommer die echte Testphase beginnt, wird man sehen, welche Auswirkungen (positive und negative) die autofreie Mariahilfer Straße wirklich hat.

 

erich.kocina@diepresse.com

("Die Presse", Print-Ausgabe, 04.05.2013)

Kommentar zu Artikel:

Bravo, Test am Wochenende!

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen