26.04.2017

Die nicht mehr ganz so echte Ganztagsschule

Zwei mögliche freie Nachmittage könnten eine Ganztagsschule, in der sich Unterricht und Freizeit abwechseln, für manche Eltern attraktiver machen.

Bernadette Bayrhammer Bernadette Bayrhammer
26.04.2017

Der Präsident und die Islamophobie

Über Van der Bellens zu einseitige Solidarität.

Oliver Pink Oliver Pink
Leitartikel

Wenn Ideologiegebäude des 20. Jahrhunderts einfach einstürzen

Die Frankreich-Wahl zeigt erneut: Wir brauchen eine politische Ökonomie des 21. Jahrhunderts. Mit alten Rezepten lässt sich der Umbruch nicht managen.

Josef Urschitz Josef Urschitz
Leitartikel

Macron ist Frankreichs Therapeut gegen Selbstmitleid

Der linksliberale, wirtschaftsliberale Jungpolitiker punktet, weil er keine Sehnsucht nach einer Zeit verkörpert, in der es angeblich besser war.

Wolfgang Böhm Wolfgang Böhm
24.04.2017

Heumarkt: Volksbefragung als Ausweg

Das Dilemma lässt sich lösen. Und andere auch, etwa die dritte Flughafenpiste, der Lobautunnel und der Bau eines Nationalstadions.

Erich Kocina Erich Kocina
24.04.2017

Eine Republik zwischen Angst, Agonie und Aufbruch

Das Duell Macron gegen Le Pen stellt die Franzosen vor eine klare Alternative: voran in die Zukunft oder zurück in Abschottung und Nationalismus.

Thomas Vieregge Thomas Vieregge
23.04.2017

Eine Republik zwischen Angst, Agonie und Aufruhr

Die Alternative Frankreichs bei der Stichwahl im Mai: zurück in den Nationalismus des 19. Jahrhunderts oder mit Courage voran in die Zukunft.

Thomas Vieregge Thomas Vieregge
Glosse

Wir wollen auch kein "Verhör"

Der stellvertretender Direktor für Technik und „blaue Mann“ im ORF kritisiert die Interviewmethoden im ORF. Dass Moderatoren unterbrechen, ist schlicht notwendig.

Katrin Nussmayr
22.04.2017

Irrsinn in Grün

Die Stimmen von 18 Grün-Partei-Funktionären sollen ein großes, privates(!) Bauprojekt verhindern? Kann bitte jemand diese Partei wieder in den demokratiepolitischen Kindergarten zurückschicken?

Rainer Nowak Rainer Nowak
21.04.2017

Basisdemokratie und Utopie

Die Grünen sind offenbar gewillt, sich dauerhaft in Konflikte zu verstricken.

Thomas Prior Thomas Prior
Leitartikel

Nein, an diesem Sonntag geht Europa nicht unter

Wieder einmal wird eine nationale Wahl zur Abstimmung über Europa hochstilisiert. Die Union muss lernen, erfolgreiche Rechtspopulisten auszuhalten.

Rainer Nowak Rainer Nowak
Leitartikel

Die Aasgeier und das Ende des Sozialismus in Venezuela

Präsident Maduro weiß sich nur noch mit Putschgerüchten und Gewalt zu helfen. Der Chávismo hat ausgedient, das Land steuert auf einen Bürgerkrieg zu.

Thomas Vieregge Thomas Vieregge