Susanna Bastaroli
21.06.2016 Artikel merken

Die Entzauberung des italienischen Sonnyboys

Der Sieg der Fünf-Sterne-Bewegung in Rom und Turin hat bewiesen: Die optimistische Rhetorik des selbstbewussten Renzi überzeugt nicht mehr.
von Susanna Bastaroli

Dietmar Neuwirth
21.06.2016 Artikel merken

Die unerträgliche Leichtigkeit des Beamtenseins

Die Einvernahmen der Verfassungsrichter geben Einblicke in Untiefen der Bürokratie.
von Dietmar Neuwirth

Wieland Schneider
19.06.2016 Artikel merken

Zur Zerstörung des IS-"Kalifats" braucht es nicht nur Waffen

Iraks Regierung hat in Falluja einen wichtigen Sieg erzielt. Um IS langfristig zu schlagen, muss sie aber das Vertrauen der Sunnitenstämme zurückgewinnen.
von Wieland Schneider

Thomas Vieregge
19.06.2016 Artikel merken

Brasiliens traurige Helden

Olympia im August in Rio steht wahrlich unter keinem guten Stern.
von Thomas Vieregge

Christian Ultsch
18.06.2016 Artikel merken

Wenn sich Österreich unattraktiv macht

Oberösterreich reduziert die Mindestsicherung für Asylberechtigte - und bricht Völkerrecht. Dabei wären Kürzungen von monetären Sozialleistungen sinnvoll, allerdings auch für Österreicher.
von Christian Ultsch

Wolfgang Böhm
17.06.2016 Artikel merken

Die Diskreditierung eines Referendums

Emotionen haben längst Argumente geschlagen. Es ist absurd, dass just der Tod einer EU-Befürworterin die Stimmung in Großbritannien noch drehen könnte.
von Wolfgang Böhm

madeleine napetschnig
17.06.2016 Artikel merken

Das Raumklima ist meist hausgemacht

Die Hitze gar nicht erst aufkommen lassen.
von madeleine napetschnig

Josef Urschitz
17.06.2016 Artikel merken

Wie man den Beamtenstaat klug entlastet

Verwaltungsreform statt Nachbesetzung von Pensionierungen.
von Josef Urschitz

Jutta Sommerbauer
16.06.2016 Artikel merken

Das St. Petersburger S-Wort und die verzweifelte Lage in der Ostukraine

Russland scheint noch immer auf einen Deal in der Sanktionenfrage zu hoffen. Stattdessen sollte Moskau seinen Einfluss in der Ostukraine geltend machen.
von Jutta Sommerbauer

Dietmar Neuwirth
16.06.2016 Artikel merken

Politiker handeln wie Politiker – Punkt

Der tatsächliche oder tatsächlich überzeugend gespielte Zorn der Opposition darf getrost in die Kategorie parlamentarischer Alltag oder, meinetwegen, psychohygienische Maßnahme schubladisiert werden.
von Dietmar Neuwirth

Florian Asamer
15.06.2016 Artikel merken

Hat der Verfassungsgerichtshof noch eine andere Wahl?

Was keiner für möglich gehalten hat, ist nun nicht mehr ausgeschlossen: Eine neuerliche Hofburg-Stichwahl stellt unsere Demokratie auf die Probe.
von Florian Asamer

Josef Urschitz
15.06.2016 Artikel merken

Die verquere Logik des Herrn Rupprechter

Steuerzahler müssen für die Bedienung der Parteienklientel bluten.
von Josef Urschitz

Dietmar Neuwirth
14.06.2016 Artikel merken

Österreich fehlt noch viel zum Europameister - in Familienpolitik

Die Abgeordneten werden heute ein Gesetzespaket um Papamonat und Kindergeld beschließen. Nach vielen Konflikten also doch noch ein Happy End.
von Dietmar Neuwirth

Josef Urschitz
14.06.2016 Artikel merken

Die kranke Welt der Nullzinspolitik

Aus Krisennothilfe wird ein krasser Fall von Konkursverschleppung.
von Josef Urschitz

Josef Urschitz
13.06.2016 Artikel merken

Wie man Steuerirrsinn illustriert

Nirgends greift der Staat so unverschämt zu wie beim Strom.
von Josef Urschitz

« zurück | 1 2 

Pizzicato

  • 28.06.2016 Island in the son
    Die Welt sieht bewundernd auf Island. Eine Insel im Atlantik, die nicht EU-Mitglied ist.
    27.06.2016 Faymann, übernehmen Sie!
    Neues von Werner Faymann: Der Ex-Kanzler ließ sich ins Lobbyistenregister eintragen.
    26.06.2016 Das schöne Leben des Werner F.
    Ja, das war ganz und gar keine schlechte Woche für den einfachen Bürger Werner F. Er musste am Samstag nicht zum Jubelfest für Christian K., diese Demütigung hatte er sich erspart.
  • 24.06.2016 „See EU later“
    Nach einer Nacht des Binge Drinking, eines Saufgelages, wachten die Briten mit einem schweren Kater auf – und einem heftigen Phantomschmerz.
    23.06.2016 Der Öxit
    Fassungslosigkeit noch am Tag danach: Die Weltklassemannschaft Österreich, die in der Qualifikation unbezwingbare Weltklassemannschaften wie Russland oder Schweden besiegt hatte, war in der ersten Runde des Finalturniers ausgeschieden.
    22.06.2016 Lügenpresse
    Immer unverschämter wird die Lügenpresse. Unlängst rückte der Gratis-Boulevard die Meldung ins Blatt, der Sozialminister habe den AMS-Chef Kopf einen „Volltrottel“ geheißen.
  • 21.06.2016 Punktverlust
    Die jungen Leute von heute haben's nicht leicht: Ständig müssen sie Meldungen über den Stand ihres Befindens in den sozialen Medien protokollieren, und dabei entgleist ihnen die Interpunktion auf prekäre Weise.
    20.06.2016 Schiff Schock
    Erwin Prölls Donau-Partyschiff kollidierte nun also zur Sonnenwende in der Wachau mit einem Eisberg.
    19.06.2016 Soft Power
    Das war vielleicht eine Horrorwoche hier bei uns in Russland!

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden