20.08.2017

Emmanuel Macron - der allzu talentierte Präsident

Nach 100 Tagen im Amt bricht die Beliebtheit des jungen französischen Präsidenten ein. War es nur ein rhetorisches Feuerwerk, das erlischt?

Wolfgang Böhm Wolfgang Böhm
Glosse

Ein gefährlicher Abgang

Das Weiße Haus als Krawallsendung im Stile eines Dschungelcamps: Nun hat der umstrittene und ultrarechte Chefberater Steve Bannon das Team des US-Präsidenten Donald Trump verlassen.

Duygu Özkan Duygu Özkan
Glaubensfrage

Islamische Bekleidungsvorschriften

Über islamische Bekleidungsvorschriften lässt sich trefflich (?) streiten. Dabei wird vergessen, dass auch in Kirchen Regeln existieren.

Dietmar Neuwirth Dietmar Neuwirth
Leitartikel

Bitte keine Berater!

Christian Kern kann einem leid tun. Nach dem weiteren Rückschlag werden sowohl er als auch seine Gegner leider noch aggressiver und populistischer.

Rainer Nowak Rainer Nowak
Leitartikel

Der neue Einbruch des Wahns in die westliche Wohlfühloase

Die IS-Attentäter können es weniger denn je schaffen, unsere Gesellschaft zu spalten. Aber unsere Angst vor dem Terror hat auch etwas Irrationales.

Karl Gaulhofer Karl Gaulhofer
Leitartikel

Sebastian Kurz' türkise Welt von Josef Moser bis Martin Engelberg

Die zahlreichen Quereinsteiger sollten der „neuen Volkspartei“ einen anderen Anstrich geben. Strategisch war es ein guter Kniff. Politisch wird es schwierig.

Julia Neuhauser Julia Neuhauser
15.08.2017

Viel zu holen ist für die SPÖ (derzeit) nicht mehr

Die Sozialdemokratie hat ein Problem. Und das weniger wegen Tal Silberstein und schon gar nicht wegen Christian Kern. Sondern wegen der Partei an sich.

Oliver Pink Oliver Pink
Leitartikel

Paradise Lost? Warum der Tourismus an seine Grenzen stößt

Die Toleranz gegenüber dem Massentourismus hat ihr Ende am überlaufenen Mittelmeer. Daran sind die Gäste selbst schuld. Und vor allem die lokale Politik.

Antonia Löffler Antonia Löffler
Glosse

Leitkulturministerium

Schön, dass sich auch die FPÖ langsam in den Wahlkampf einbringt. Auf das Wirtschaftsprogramm der Blauen wartet man ja schon lange.

Erich Kocina Erich Kocina
Leitartikel

Kriegsgeschrei eines Maulhelden

Mit den Drohungen gegen Nordkorea und Venezuela erzeugt US-Präsident Trump bisher nur Theaterdonner. Es gibt keine konkreten Anzeichen, dass Militärschläge bevorstehen. Doch ein Restrisiko bleibt.

Christian Ultsch Christian Ultsch
Kommentar

Wir brauchen sicher keine Quotenautos

Verpflichtende Quoten für Elektroautos schaden mehr als sie helfen.

Jakob Zirm Jakob Zirm
Leitartikel

Der tragische Tod eines Rekruten und die Konsequenzen

Wieder einmal steht das Bundesheer am Pranger. Plädoyer für ein nüchternes Urteil angesichts großer öffentlicher Erregung.

Martin Fritzl Martin Fritzl
Leitartikel

Der gezielte Einsatz von Studien zur Erzeugung von Stimmungen

Sogar der Leiter der jüngsten Studie zu Muslimen in Österreich warnt davor, die Ergebnisse zu verallgemeinern. Im Wahlkampf passiert aber genau das.

Erich Kocina Erich Kocina
Leitartikel

Es gibt keine Alternative: In der Medizin braucht es einen Kahlschlag

Das Drehen an kleinen Schrauben hat ausgedient. Das Finanzierungssystem des Gesundheitswesens muss von Grund auf erneuert werden.

Köksal Baltaci Köksal Baltaci