Schlachtet den Sündenbock

An den Ratingagenturen ist manches faul. Aber der Furor aus Wien entbehrt jeder Logik.

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 06.07.2011)

Lesen Sie mehr zum Thema
Meistgelesen