24.08.2014 Artikel merken

An Lachnummern ist in der politischen Arena kein Mangel

Was schlau ist und vielleicht auch klug, muss nicht immer gescheit sein: Faymanns "Handpuppe" und das Parlament.

10.08.2014 Artikel merken

„Staat. Justiz. Polizei. Scheisz“ Wo bleibt das Grundvertrauen?

Wenn Josef S. und die Gäste der „Pizzeria Anarchia“ für Schlagzeilen sorgen, wird Berichterstattung „unerträglich“.

27.07.2014 Artikel merken

Gendergerechtigkeit und Macht: Du sollst nicht klittern!

Vom Shitstorm, der jetzt auch durch das Sommerloch pfeift, vom Niedergang der Eliten und von zu viel Anglizismen.

13.07.2014 Artikel merken

MERK'S Wien: Der Shitstorm bläst, wo er will Ist Andreas Gabalier ein Held?

Von großen Töchtern, Hitlers kaltblütigen Furien aus Wien und anderen Missverständnissen, die „fremdschämen“ lassen.

29.06.2014 Artikel merken

Gedanken nicht nur für den Tag: Klugheit, Torheit, Unsinn

Von den Besuchen Erdoğans und Putins, der Erinnerung an 1914, den schulfreien Tagen und dem Verlust des Funkhauses.

15.06.2014 Artikel merken

Neu im politischen Wörterbuch: Was heißt „Rücktrittskultur“?

Von einem Atheisten, der „Religionssprecher“ war, und einer Bildungsministerin als „dead woman walking“.

01.06.2014 Artikel merken

Darf ich anderer Meinung sein? Gedanken eines Bildungsbürgers

Während ORF-Generaldirektor Wrabetz eine neue Leitung für Ö1 sucht, sollte er etliche Überlegungen anstellen.

18.05.2014 Artikel merken

Richard Lugner, Toni Faber und die Frage: Wer ist wirklich reich?

Ein aufwendiges "Heft übers Wohnen" zitiert Herder: "Wie Menschen denken und leben, so bauen und wohnen sie."

04.05.2014 Artikel merken

Sind wir wirklich von Sinnen? Was Bestseller lehren können.

Nach Sarrazin nimmt sich auch Akif Pirinçci die deutsche "political correctness" vor - und kein Blatt vor den Mund.

21.04.2014 Artikel merken

Die City als Notstandsgebiet EU-Förderung für die Vernunft?

Wenn der Ring wirklich permanent für den motorisierten Verkehr gesperrt werden sollte, wirkt er wie eine Garrotte.

06.04.2014 Artikel merken

"Negerkonglomerat" und mehr Prost mit einem Glas Zweigelt!

Keine Angst: Wer in der Großen Mohrengasse wohnt, muss seine Adresse nicht wechseln. Bis auf Weiteres jedenfalls.

23.03.2014 Artikel merken

Neues von der Insel der Seligen Ö-NORM schlägt Krim-Krise

Das Austrian Standards Institute will endlich das Binnen-I abschaffen, kämpft aber gegen feministische Windmühlen.

09.03.2014 Artikel merken

Aschenkreuz für die Gesellschaft Aber Lugner kann nichts dafür

Der Begriff "Kultur" hat mancherlei Bedeutung, ist aber oft nur in Spuren zu finden - etwa bei "Rücktrittskultur".

23.02.2014 Artikel merken

Als beim ersten Opernball ein Journalist nicht erwünscht war

Am 9. Februar 1956 war "eine bitterkalte, sternenklare Winternacht" - zehn Monate später revoltierte Ungarn.

09.02.2014 Artikel merken

Rot-Grün-Schwarz in der City: Das ist echte Brutalität

In den vergangenen Wochen wurde uns bewiesen, dass Erinnerungskultur mit Kultur oft nicht viel zu tun hat.

26.01.2014 Artikel merken

Einer geht, der andere kommt, und Dissonanzen begleiten beide

Die Häme, mit der Frank Stronach verabschiedet wird, hat Eugen Freunds Begrüßung vorerst nicht verdient.

12.01.2014 Artikel merken

Die armen Reichen und der ORF Ein Kreuz mit „Kreuz und Quer“

Dass gelegentlich die Sozialdemokratie den unabhängigen Rundfunk beherrscht, ist leider nichts Ungewöhnliches.

29.12.2013 Artikel merken

Viele Bücher vom Christkind – aber mit dem Sprechen hapert es

Heinz Conrads, Willi Resetarits und andere: Auch ohne Migrationshintergrund merkt man deutlich den Unterschied.

15.12.2013 Artikel merken

Eliten? Wos brauch ma des! Aber an Ausreden fehlt es nicht

Von der neuen Regierung, unentschuldbaren Absenzen und der "Selbstverzwergung" der Republik Österreich.

01.12.2013 Artikel merken

Adventgedanken einmal anders: Darf der Nikolaus noch kommen?

Obwohl die Säkularisierung munter fortschreitet, gilt man nicht als bigott, wenn man vom "Christbaum" spricht.



2  | weiter »

Pizzicato

Top-News

AnmeldenAnmelden