Die geschichtsträchtigen 17er-Jahre 1717: Prinz Eugen & Maria Theresia

Nur durch Prinz Eugens Siege war es im Donauraum möglich, dass die Aufklärung Fuß fasste. Und selbst die konservative Kaiserin hinderte nicht ihr Erstarken.

Das Jahr 1717 war ein gutes Jahr für die Habsburger-Monarchie. 1717 war das Jahr des Prinzen Eugen, eines exzeptionellen Feldherrn, der in einem Atemzug mit Alexander dem Großen und Julius Caesar genannt werden darf. Von Sieg zu Sieg führte Eugen das Heer des Kaisers: Zenta, Carpa und Chiari, Höchstädt, Turin, Oudenaarde, Malplaquet, Peterwardein, Temeswar sind die Orte von Siegen, die Europa zutiefst beeindruckt haben.

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 574 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 22.12.2016)

Meistgelesen